Cairns - Port Douglas

Fragen zur Routenplanung durch das Land für "Kurzreisen" oder mehrere Monate (ohne Arbeitssuche) sowie Reisen mit Kindern.

Moderator: Nici

Antworten
Romi123
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2018 - 21:29

Cairns - Port Douglas

Beitrag von Romi123 » 05.09.2018 - 21:36

Hallo zusammen,

Ich weiß keiner kann mir meine Entscheidung abnehmen, trotzdem würde ich mich über die ein oder andere Meinung oder Empfehlung freuen. Ich habe einfach zu wenig Zeit für so ein tolles Land, möchte viel sehen aber trotzdem genießen.

Am 12.10. kann ich von Airlie Beach aus starten und habe bis zum 17.10. (Abflug morgens ab cairns) Zeit. Zur Auswahl steht eine Nacht Magnetic Island und die restliche Zeit in cairns mit Schnorcheln am Great Barrier Reef oder aber direkt vom Airlie Beach nach Port Douglas (Port Douglas + 1 Tag Great Barrier reef ).

Freue mich sehr über Empfehlungen.
Liebe Grüße und besten Dank
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5368
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Cairns - Port Douglas

Beitrag von Chacco » 06.09.2018 - 12:15

Also Magnetic Island ist toll, vor allem wenn man sich einen Moke mietet.
Port Douglas ist auch nicht schlecht, aber ich würde dann definitiv eher nach Cape Tribulation und dann in einem Rainforest Resort die Seele baumeln lassen. Für mich der schönste Ort in ganz Australien.
oliaust
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 08.04.2018 - 10:59
Wohnort: Sydney

Re: Cairns - Port Douglas

Beitrag von oliaust » 09.09.2018 - 02:14

Hallo Romi123,

Ich glaube, dass du bei dieser Auswahl nicht viel falsch machen kannst. Magnetic Island ist wunderschön und Port Douglas auch. Wenn ich wählen müsste, würde ich mich für den Regenwald (Daintree Rainforest) in Port Douglas entscheiden. In der Nähe wurde auch der Film „Der schmale Grat“ (The Thin Red Line) gedreht. Falls dich so etwas interessieren sollte.

Viel Spaß bei deiner Reise.

Gruß aus Sydney
Antworten

Zurück zu „Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen“