Warte auf WHV Visum (417)

Wie fülle ich es aus? Was muss ich beachten?

Moderator: Yassakka

Antworten
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 21.09.2018 - 21:00

Hallo,

habe vor etwas mehr als einer Woche mein WHV für Australien beantragt und außer der Bestätigungsmail (dass die Bewerbung received wurde) nichts mehr bekommen. Bekomme jetzt so langsam Sorgen, weil es bei vielen anderen nur ein paar Tage oder teilweise sogar nur ein paar Stunden dauert, bis die das Visum erhalten...

Könnten folgende Angaben Probleme bereiten?:
1. Geboren in Russland
2. College Degree (Habe einen Bachelorabschluss in Deutschland gemacht)

Wann weiß ich denn, ob ich überhaupt Dokumente hochladen muss? Bisher habe ich nichts hochgeladen...
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 4079
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Bine » 24.09.2018 - 14:38

JingleBells123 hat geschrieben:
21.09.2018 - 21:00
Wann weiß ich denn, ob ich überhaupt Dokumente hochladen muss? Bisher habe ich nichts hochgeladen...
Logge dich in deinen Immi-Account ein. Dort steht, ob du etwas hochladen musst oder nicht. Vorher brauchst du nicht tätig werden.

Gruß
Sabine
Reisebine: Australien - Neuseeland - Work & Travel Australien - Stopover - Autofahren & Mietcamper
Bürozeiten: Mo - Fr 10.00 - 18:00 Uhr - Tel: 030/889 177 10
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 25.09.2018 - 13:08

Leider steht da nur, dass ich 0 von 60 möglichen Dokumenten hochgeladen habe und auch keine "Other Documents" hochgeladen habe. Und auch noch ein Verweis auf eine eher allgemeine Dokumentencheckliste der australischen Regierung "for more information about what to attach", woraus ich aber auch nicht wirklich schlau werde.

Es steht also nirgendswo explizit, ob ich nun was hochladen MUSS oder nicht.
Bei dem Health assessment ist es anders, dort steht nämlich explizit "No examinations required".

hmm...warte jetzt schon seit 2 Wochen auf die Entscheidung über mein Visum :(

Ich überlege mir ein Visum für Neuseeland zu beantragen, da das anscheinend auch bei den Leuten, bei denen das Australien-Visum länger gedauert hat, relativ schnell ging. Ich könnte ja nach Neuseeland und dann, sofern ich das Australien-Visum dann noch irgendwann bekomme, irgendwann nach Australien rüber.

Würde halt gerne bald weg, so spätestens in einem Monat...
Benutzeravatar
Svea
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2018 - 10:29

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Svea » 25.09.2018 - 16:28

Du musst beim ersten Working Holiday Visum erst einmal nichts hochladen, es sei denn du wurdest dazu aufgefordert. Der Menüpunkt mit den Documents ist eher für andere Visa da. Beim zweiten WHV z.B. kann man gleich seine Payslips und Nachweise hochladen.

Im ImmiAccount findest du außerdem den Menüpunkt Messages, dort werden alle Benachrichtigungen angezeigt, z.B. wenn eine E-Mail an dich versendet wurde und vielleicht nicht durchgegangen ist, findest du diese dort noch einmal. Ist dort nichts hilft leider nur warten.

Viel Glück und viel Spaß in Australien!
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 04.10.2018 - 14:48

Habe immer noch keine weitere Nachricht (weder als Mail noch unter "Messages" im ImmiAccount) erhalten...warte jetzt schon seit über 3 Wochen...
Habe mich jetzt mal zur Sicherheit auch fürs Neuseeland-Visum beworben. Die haben mir immerhin sofort per Mail geschrieben, dass sie noch weitere Informationen brauchen. Habe denen das geforderte Formular ausgefüllt und zugeschickt und warte jetzt weiter.

Mir hat ein Bekannter erzählt, dass er erst vor ein paar Tagen nem Kumpel bei der Bewerbung für das WH Visum für Australien geholfen hat und der hat so ziemlich sofort ne Zusage bekommen. Also irgendwas muss da bei mir nicht stimmen! Da Neuseeland von mir so Dinge wie Verbindung zum Staat, Reisevergangenheit und militärische Vergangenheit wissen wollte, gehe ich jetzt einfach mal stark davon aus, dass es damit zusammenhängt, dass ich in Russland geboren wurde.

Naja, ich warte mal weiter.
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5375
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Chacco » 05.10.2018 - 11:46

JingleBells123 hat geschrieben:
04.10.2018 - 14:48
Mir hat ein Bekannter erzählt, dass er erst vor ein paar Tagen nem Kumpel bei der Bewerbung für das WH Visum für Australien geholfen hat und der hat so ziemlich sofort ne Zusage bekommen. Also irgendwas muss da bei mir nicht stimmen!
In den meisten Fällen passiert das auch quasi umgehend, manche Anträge werden aber genauer unter die Lupe genommen. Als ich damals mit einem Freund das Visum beantragt habe, hat er es am nächsten Tag gehabt, ich habe glaube ich sogar fast 4 Wochen warten müssen.
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 05.10.2018 - 12:17

Chacco hat geschrieben:
05.10.2018 - 11:46
JingleBells123 hat geschrieben:
04.10.2018 - 14:48
Mir hat ein Bekannter erzählt, dass er erst vor ein paar Tagen nem Kumpel bei der Bewerbung für das WH Visum für Australien geholfen hat und der hat so ziemlich sofort ne Zusage bekommen. Also irgendwas muss da bei mir nicht stimmen!
In den meisten Fällen passiert das auch quasi umgehend, manche Anträge werden aber genauer unter die Lupe genommen. Als ich damals mit einem Freund das Visum beantragt habe, hat er es am nächsten Tag gehabt, ich habe glaube ich sogar fast 4 Wochen warten müssen.
Hmm na gut, das gibt mir zumindest Hoffnung, dass es noch was wird, auch wenn es dauert :)
Wie war es dann damals bei dir? Musstest du jemals Dokumente hochladen oder so, oder hast du nach der Bestätigungsmail über den Eingang der Bewerbung dann nach 4 Wochen erst die Zusage bekommen und dazwischen war dann die ganze Zeit quasi Funkstille?
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5375
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Chacco » 05.10.2018 - 17:29

JingleBells123 hat geschrieben:
05.10.2018 - 12:17
Wie war es dann damals bei dir? Musstest du jemals Dokumente hochladen oder so, oder hast du nach der Bestätigungsmail über den Eingang der Bewerbung dann nach 4 Wochen erst die Zusage bekommen und dazwischen war dann die ganze Zeit quasi Funkstille?
Nein, musste nichts hochladen, es war Funkstille.
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 06.10.2018 - 00:29

Chacco hat geschrieben:
05.10.2018 - 17:29
JingleBells123 hat geschrieben:
05.10.2018 - 12:17
Wie war es dann damals bei dir? Musstest du jemals Dokumente hochladen oder so, oder hast du nach der Bestätigungsmail über den Eingang der Bewerbung dann nach 4 Wochen erst die Zusage bekommen und dazwischen war dann die ganze Zeit quasi Funkstille?
Nein, musste nichts hochladen, es war Funkstille.
Ok, danke. Das beruhigt mich ein bisschen :)
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 09.10.2018 - 12:00

Kleines Update:
Habe jetzt gestern das WH-Visum für Neuseeland bekommen. Warte jetzt noch ein paar Tage auf Australien, dann sind die 4 Wochen vergangen und rufe dann mal an...
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 4079
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Bine » 09.10.2018 - 13:04

Halte uns bitte auf dem Laufenden.

Danke
Sabine
Reisebine: Australien - Neuseeland - Work & Travel Australien - Stopover - Autofahren & Mietcamper
Bürozeiten: Mo - Fr 10.00 - 18:00 Uhr - Tel: 030/889 177 10
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 10.10.2018 - 13:24

Alsooooo,

Australien spricht jetzt endlich wieder mit mir, bzw. mir wurde ne Mail geschickt und ich muss jetzt so ein Formular ausfüllen "Form 80 ...".
Da wird alles mögliche abgefragt zu Reise-,Employment-, Education- und Military-Vergangenheit und noch paar andere Dinge.
Werde es wahrscheinlich heute noch ausgefüllt zurückschicken.

Hätten die mir auch irgendwie früher schreiben können...Neuseeland hat zumindest direkt so ein Formular gefordert, nachdem ich meine Bewerbung online abgegeben habe...Kann natürlich sein, dass Australien mehr Bewerbungen erhält und man deshalb so lange warten muss, aber es ist natürlich nervig, wenn man so lange nicht bescheid weiß, was jetzt Sache ist, während alle anderen sofort ihr VH-Visum für Australien erhalten... :???:

Mal schauen, wie's weitergeht.
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5375
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von Chacco » 10.10.2018 - 14:29

Hat wohl tatsächlich damit zu tun, dass du in Russland geboren wurdest. Warum sonst ein solcher Aufwand!?
Ich drück dir die Daumen.
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 29.10.2018 - 07:47

Sooooo,

mir wurde jetzt tatsächlich das Visum gegranted :) :) :)

Habe jetzt nur eine Frage bzw. ein Problem...
Bei der Passnummer haben die auf der Grant Notification eine Zahl am Schluss ergänzt. Es gibt ja eine Nummer oben rechts auf dem Reisepass und unten links ist nochmal die gleiche Nummer nur mit noch einer Zahl (ich hoffe/denke mal das es ne Zahl ist, bzw. ne Null und kein "O") und einem Buchstaben ergänzt. Ich habe immer die Nummer oben rechts angegeben. Die haben jetzt bei der Grant Notification aber die Nummer von unten links draufgeschrieben aber ohne den letzten Buchstaben... Hat da jemand Erfahrung mit? Ist das ein Problem?
JingleBells123
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 21.09.2018 - 20:47

Re: Warte auf WHV Visum (417)

Beitrag von JingleBells123 » 29.10.2018 - 10:49

Hallo zusammen,

habe mein zuletzt beschriebenes Problem geklärt durch Aufruf der Seite der australischen Botschaft in Deutschland und bin dann über Umwege auf folgende Seite gekommen:

https://uk.embassy.gov.au/lhlh/German_p ... erman.html

Hier wird's beschrieben mit der extra Nummer.

Wollte die Info noch da lassen für Leute, die das gleiche Problem haben :)

Wir sehen uns in Australien ;)
Antworten

Zurück zu „Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien“