Fiji für 5 Tage - 5 Tage ausreichend oder zu kurz???

Fragen & Tipps zu Ländern, Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften wie Hostels, Hotels etc., Touren, Ausflügen usw.

Moderator: Nici

Antworten
Jerseyxxx
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 27.08.2010 - 20:46

Fiji für 5 Tage - 5 Tage ausreichend oder zu kurz???

Beitrag von Jerseyxxx » 13.02.2011 - 02:42

Hallo,

ich plane gerade meine Route und möchte dabei auch gern auf die Fiji-Inseln und da gern Inselhopping machen. Nur irgendwo im Resort am Strand liegen, halte ich maximal 2 Tage durch, deswegen halt das Inselhopping um auch einiges sehen zu können. Ich könnte Fiji zu Anfang meiner Reisezeit unterbringen, aber nur für 5 Tage. Sind 5 Tage zu kurz oder lieber zum Schluß für insgesamt 2 Wochen??? Leider habe ich bei Fiji sehr weit auseinandergehende Meinungen gelesen und auch zum Teil noch recht alte Reiseberichte, aber vielleicht war ja jemand erst vor kurzem da und kann mir da weiterhelfen. Einige sagen, daß Fiji zwar traumhaft schön aber auch langweilig sein soll, außer schnorcheln und am Strand liegen gibt es dort nichts. Ist das so richtig, denn dann würden da 5 Tage ja völlig ausreichen...

Würde mich über eure Meinungen sehr freuen, ein dickes Dankeschön schon mal im Voraus...

LG
Jerseyxxx
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 27.08.2010 - 20:46

Beitrag von Jerseyxxx » 15.02.2011 - 21:28

Würde mich wirklich, wirklich seeeehr über eine kurze Antwort freuen, wäre superlieb von euch....
Jojo29
VIP Member
Beiträge: 2513
Registriert: 15.08.2003 - 23:59
Wohnort: Hamburg, 38 Jahre

Beitrag von Jojo29 » 15.02.2011 - 21:44

Ich habe nur einen alten Reisebericht zu bieten und den wolltest du ja nicht. ;)

Ob Fiji langweilig ist liegt wohl im Auge des Betrachters. Ich fand es überhaupt nicht langweilig, aber ich war da auch nicht um Party zu machen.

Die Südsee hat ihr eigenes Tempo und das ist schon Teil der Faszination.

Bula! ;)
Life is a journey!
Next stop: Philippines
Last stop: India & Bhutan

Once upon a time in OZ:
Mariiina
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 25.12.2010 - 17:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Mariiina » 20.02.2011 - 13:03

Werde auch Auf Fiji halt machen, aber nur für 3 Nächte, da es quasi auf dem Weg liegt von USA nach AUS. Bin noch total unvoreingenommen und erwarte nichts. Daher werde ich mich auch über Kleinigkeiten freuen. Hoffentlich ;)
schreihals
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 27.11.2006 - 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von schreihals » 31.05.2011 - 09:43

ach ich finde 5 tage reichen für einen eindruck. kannst ja bspw. auf einer insel 2, auf einer anderen 3 nächte machen o.ä. und dann surfen/kiten, wandern, schnorcheln etc. nur am strand liegen hasse ich auch. ich war drei nächte auf leleuvia island (damals, 2007, nicht empfehlenswert), und das hat mir völlig gereicht. leleuvia wurde es aber nur , weil es billig war. wir waren davor schon ein paar monate unterwegs und wollten uns da nichts groß leisten. sonst wären es auch eher die yasawas geworden.
Jandia
Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: 29.07.2010 - 17:16
Wohnort: M-V
Kontaktdaten:

Beitrag von Jandia » 02.06.2011 - 00:52

buch bloß kein inselhopping-paket mit (großen) hostels.
eine freundin von mir hat das gemacht und megaschlechte erfahrungen gesammelt. sowohl von den inseln, als auch von den hostels.
ich weiß aber leider keine details.
haben auch verschiedene sachen von fiji gehört ;)
Don't dream it. Be it!

Alles neu. Lebenswert.
Coomassie
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2010 - 18:17

Beitrag von Coomassie » 04.06.2011 - 23:34

Ich weiß nicht ob es dich noch interessiert, oder ob es noch aktuell ist aber 5 tage würde ich jetzt fast zu kurz finden ;)

Ich bin gestern von 7 Tagen Island hopping in den Yasawas zurück gekommen und es war einfach nur genial.

Ich hab halt in Dorms geschlafen, aber das war alles gar kein problem, es war nicht laut oder sonst irgendwie was.
Essen war super und die landschaft erst, traumhaft.

Ich wäre gerne noch ne Woche länger geblieben und ich muss sagen ich bin überhaupt nicht der typ, der sich an strand in die sonne legt und dann vor sich hin brutzelt ;)
Aber das war einfach nur genial.

Wenn du noch ausführlichere infos haben willst, kann ich sie gerne geben!
LS
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 08.07.2009 - 18:09

Beitrag von LS » 07.06.2011 - 19:28

Mir wären 5 Tage auch zu kurz gewesen...
ich war 7 tage auf den yassawas unterwegs und dann noch 7 tage auf der hauptinsel in der umgebung von nadi in einem hotel... hab dort dann tagesausflüge gemacht und viel am strand herumgelegen...
Ronne0815
Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 19.12.2010 - 16:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Ronne0815 » 10.06.2011 - 09:39

Von wo in australien komm ich den am güntigsten nach Fiji und wieviel kostet eine Üœbernachtung im Hostel ungefähr? Kann man von fiji direkt nach Hawaii ?
Antworten

Zurück zu „Land & Leute - andere Länder“