Tauchen in Thailand

Fragen & Tipps zu Ländern, Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften wie Hostels, Hotels etc., Touren, Ausflügen usw.

Moderator: Nici

Antworten
El-Marlo
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 10.01.2010 - 22:19

Tauchen in Thailand

Beitrag von El-Marlo » 22.09.2010 - 17:05

Servus,

Bin ab dem 5.11 für 14 Tage in Thailand (Bangkok -> Singapur),
und hab nun zum Geburtstag nen Gutschein für einen Tauchkurs bekommen :grins: :grins:

...Wollt nun mal hören, was ich so für Erfahrungen mit den Schulen habt?!

Wäre natürlich ideal, wenn der Kurs an nem Ort ist, der nicht nach 1-2 Tagen langweilig wird und die Schule das Programm möglichst schnell durchzieht..
El-Marlo
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 10.01.2010 - 22:19

Beitrag von El-Marlo » 24.09.2010 - 13:38

Jungs...noch keiner hier nen Tauchschein in Thailand gemacht?!

Hab mich mittlerweile für Koh Tao entschieden...Wäre super, wenn vllt doch noch jmd. nen Tipp für die richtige Schule hat ! ;)
Jean-Luc
Reisebine-Autor/in
Beiträge: 1298
Registriert: 19.09.2002 - 10:39
Wohnort: Hauptstadt

Beitrag von Jean-Luc » 28.09.2010 - 08:27

ich war mehrmals in Koh Tao und habe da auch meinen letztes Dive Certificate gemacht. Der Besuch ist aber inzwischen auch schon wieder 10 Jahre her. War dort in Chalok Ban bei Carabao Diving.. nette Crew und ordentliche Schule... aber wie gesagt ...schon etwas her.

Eine Übersicht der Dive Sites in Koh Tao und der Schulen findest du hier.. ist halt inzwischen schon ein sehr frequentierter Dive Spot geworden:
http://www.kohtaotoday.com/scuba_diving_guide.html
Camper - Autokauf - Autofahren autofahren-australien.de
El-Marlo
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 10.01.2010 - 22:19

Beitrag von El-Marlo » 28.09.2010 - 11:29

Super Seite, danke dir!

Macht die Wahl allerdingss nicht wirklich leichter ...:grins: . man man man, wie kann eine Insel mit einer Fläche von 21km denn 100 tauchschulen haben?!
manuellatif
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.2010 - 18:06

Beitrag von manuellatif » 04.10.2010 - 12:36

hey ,

ich war in der big blue diving school
hab da meinen open water course innerhalb von 4 tagen gemacht hat mich incl bungalow 9000baht gekostet fuer 4 tage hab dann noch fuer knapp 7000baht den advanced nachgeschoben weils so geil war

war echt ne geile schule coole lehrer und gute ausruestung
haben auch ne eigene bar und sind direkt am strand dh morgends auftsehen ausm bungalow raus 50m nach rechts und man steht am wasser ``

wie gesagt mir hats gefallen aber die auswahl ist echt megagross
wie dem auch sei ich freu mich schon auf feb dann bin ich wieder dort :D
Schossinger
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 20.10.2010 - 16:47
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Schossinger » 22.10.2010 - 12:29

Ich habe meinen OWD und meinen Advanced auch auf Koh Tao gemacht und war sehr zufrieden. Ich war bei Bans Diving das ist eine der größten da auf der Insel und das Nqachtleben drumherum hat mir auch sehr gefallen.
Felpi
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2010 - 13:28

Beitrag von Felpi » 22.11.2010 - 10:05

..wer taucht sollte aber lieber nicht zu viel davor trinken :wink:
Gundi
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 08.12.2010 - 13:20

Beitrag von Gundi » 08.12.2010 - 13:30

Hallo,
ich habe auch noch eine Empfehlung für Tauchschulen in Thailand. Auf der dieser Seite findet ihr alle wichtigen Informationen zu dem Anbieter.
Ein Bekannter von mir war schon mal dort und war mit der Tauchschule sehr zufrieden.
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5399
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Chacco » 08.12.2010 - 14:02

Die sind in Pattaya, da würde ich weder Schwimmen, noch Tauchen gehen.
Die Sichtweite in einem deutschen Baggerloch ist wahrscheinlich ähnlich gut, nur ist das Wasser im Baggerloch nicht so gesundheitsschädlich :lol:
Antworten

Zurück zu „Land & Leute - andere Länder“