Dubai - Fragen

Fragen & Tipps zu Ländern, Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften wie Hostels, Hotels etc., Touren, Ausflügen usw.

Moderator: Nici

Antworten
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Dubai - Fragen

Beitrag von Denise » 01.11.2009 - 22:09

Halli hallo,

Ich habe heute einen Flug nach Dubai gebucht, es geht am 6. Dezember los, ich werde eine ganze Woche dort bleiben. Nun hätte ich ein paar Fragen:

- kann jemand ein gutes Hotel (nicht Luxus, aber auch kein Hostel) aus eigener Erfahrung empfehlen? Hätte gerne ein schönes Schwimmbad oder zumindest eine angenehme Sonnenterrasse.

- wenn nicht, kann jemand mir ganz allgemein sagen, ob Deira oder Bur Dubai gute Stadtteile sind, um dort im Hotel zu wohnen? Ich möchte gerne einige Geschäfte und Restaurants in der Umgebung haben und es sollte auch nicht allzu weit weg vom Strand entfernt sein.

- es gibt ja unzählige organisierte Touren (habe bereits gegoogelt) ab Dubai, die auch Abu Dhabi, Sharjah und Ajman einschliessen. Gibt es auch Touren, die einen zu den anderen drei Emiraten (Ras Al Khaimah,
Fujairah und Umm Al Quwain) bringen? Habe noch keine im Net gefunden (ich werde nicht selber fahren können, da ich keinen Führerschein besitze).

Danke schon mal für eure Antworten! :smile:
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Denise » 08.11.2009 - 13:48

Gibt es wirklich keine Tipps hier? Es waren doch schon so viele Leute aus diesem Forum in Dubai... :wink:
anne81
Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 06.06.2006 - 20:58
Wohnort: Kiel....34 Jahre
Kontaktdaten:

Beitrag von anne81 » 20.08.2011 - 16:12

da ich jetzt heute meinen Flug buchen möchte, wäre ich auch an einem Tipp interessiert. welches hotel kann man empfehlen ausser der Jugendherberge?? Würde mich freuen!
Australien 02.02.07-06.02.08
Australien 07.04.08-Juni 08
Australien 21.11.08-17.12.08

"Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Denise » 20.08.2011 - 23:16

Ich war im Four Points by Sheraton Downtown, im Stadtteil Bur Dubai, das hatte damals sehr gute Preise, weil ich eine Woche geblieben bin. Es war sehr schön, nobel und ruhig mit einem schönen Schwimmbad auf dem Dach. Super Frühstück. Man konnte von dort aus gut zu Fuss zum Fluss und zum eleganten Einkaufszentrum Burjuman gehen. Es war für das, was es bot, nicht teuer, aber es gibt auch günstigere Alternativen in Dubai.... es gibt wirklich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas, die Auswahl ist riesig!

Bei den verschiedenen Hotelbuchungsmaschinen kannst du ja auch sehen, wie die Bewertungen der anderen Reisenden sind. Die Hotels der Kette Rotana sollen auch sehr gut sein. Wenn du auch ein wenig zu Fuss unterwegs sein willst, würde ich dir die Stadtteile Deira oder Bur Dubai empfehlen.

Im Premier Inn beim Flughafen habe ich ein anderes Mal auch zweimal übernachtet, aber das ist eher etwas für einen kurzen Stoppover. Es ist auf jeden Fall auch sehr gut und es gibt einen Gratis-Shuttle zum Flughafen, der sehr praktisch ist. Ein Schwimmbad gibt es auch auf dem Dach und das Frühstück ist ebenfalls prima.

Meine Schwester war vor einigen Monaten in einem der Golden Sands Hotel ind Bur Dubai und war auch sehr zufrieden.

Hinweis: Soviel ich weiss, sind bei den meisten Hotelbuchungsmaschinen die extra Gebühren, die man in Hotels bezahlen muss, nicht dabei, d.h. Tourismusabgabe- und Servicegebühr, da kommen noch weitere 20% auf den Zimmerpreis. Es steht zwar geschrieben, wenn man das Hotel bucht, aber viele Leute lesen das nicht und sind dann überrascht, wenn sie vor Ort noch diesen Zuschlag zahlen müssen.
anne81
Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 06.06.2006 - 20:58
Wohnort: Kiel....34 Jahre
Kontaktdaten:

Beitrag von anne81 » 21.08.2011 - 15:41

Hey Denise,

tausend Dank! Das sind wunderbare Tipps, habe extra noch mit dem Buchen gewartet und jetzt werde ich mich gleich mal an die Suche nach den genannten Hotels machen. Auch war ich mir mit den Stadtteilen unsicher, das hilft auch das ich nun weiß welche zu empfehlen sind.

Was sagst Du zu Jumeirah?? Das liegt doch lt map dicht am Strand und wie ist es da so?
Wenn Du noch paar tolle Hinweise hast, immer her damit. Werd jetzt mal auf die Kurtaxe oder was auch immer das ist achten!!! Also thx a lot!

anne
Australien 02.02.07-06.02.08
Australien 07.04.08-Juni 08
Australien 21.11.08-17.12.08

"Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Denise » 21.08.2011 - 17:40

Hallo Anne, Jumeirah ist sicher toll, da am Strand, aber ich hatte damals gesehen, dass die Hotels dort um einiges teurer waren als die in der Stadt. Da ich im Dezember dort war, war ich nicht so sehr am Strand interessiert (es war angenehm warm zum Rumreisen, aber nicht unbedingt genügend warm für den Strand - höchstens 24 Grad, manchmal auch kühler).

Im Sommer (Juni) war ich auch mal kurz da, aber nur für ein Stoppover, und da war es seeehr heiss, da mochte man gar nicht rumlaufen, es war auch zum Sonnenbaden zu heiss. Da wollte man sich nur noch irgendwo aufhalten, wo es klimatisiert war.

Wann genau wärts du denn in Dubai, in welchem Monat? Und bist du mehr am Strandleben oder an Besichtigungen interessiert? Oder an beiden?

Ich war mal kurz beim Jumeirah Beach, um ein paar Fotos zu machen, könnte dir aber nicht sagen, wie es ist, dort zu wohnen. Einige Stadthotels bieten übrigens regelmässig gratis Shuttle-Busse an den Jumeirah-Strand oder an andere Strände an, z.B. war das beim Four Points by Sheraton Downtown so. Das steht dann jeweils bei den Hotelbeschreibungen, ob es ein solches Angebot gibt. Wenn du nicht nur am Strand interessiert bist und falls die Strand-Hotels inzwischen nicht günstiger geworden sind, dann wäre eventuell ein Stadthotel mit Schwimmbad zu empfehlen.
anne81
Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 06.06.2006 - 20:58
Wohnort: Kiel....34 Jahre
Kontaktdaten:

Beitrag von anne81 » 21.08.2011 - 18:08

Wow Du bist ja echt fix im Antworten;) Ich bin eigentlich mehr so der Sightseeing Typ wobei natürlich der Strandbesuch irgendwie dazu gehört, wenn man immer von dieser Palmeninsel hört, also da möchte ich mir den Strand wo das ist schon gerne ansehen oder ist das noch wieder woanders? Sorry ich höre mich gerade wie so ne "Travel Anfängerin" an;)
Ich würde gerne jetzt fliegen aber nun hat es sich so ergeben, dass ich bald einen neuen Job antrete und naja die Probezeit wird dann bis Ende Mai gehen, also werde ich erst im April da sein. Muss aber eben jetzt buchen weil meine Meilen verfallen in 4 Wochen!Ich hoffe, dass es im April noch erträglich ist von den Temperaturen. Später will ich nicht fliegen, weil über 30 Grad machen mir keinen Spaß.

Ich habe jetzt das IBIS Emirates Hotel bei hotelbookings gefunden, welches so in meine Preisvorstellungen passt. Das Four Points by Sheraton Hotel ist teurer aber sieht sehr gut aus, kann mir vorstellen das es Dir da gefallen hat. Das mit dem Shuttle hab ich auch schon gelesen.Naja ich kann mir ja noch ein "Alles über Dubai" Buch zulegen:)

Gruß, Anne
Australien 02.02.07-06.02.08
Australien 07.04.08-Juni 08
Australien 21.11.08-17.12.08

"Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Denise » 21.08.2011 - 19:55

Ich glaube, April ist einer der besten Monate, um Dubai zu besuchen. Im Juni war es mir definitiv zu heiss (über 40 Grad).

Die Ibis-Hotels sind preislich immer interessant. Deines klingt so, als wäre es gleich beim Mall of the Emirates, das ist die berühmte Shopping-Mall, in der man auch Ski fahren kann. Ist vom "Stadtzentrum" (ich meine damit jetzt den Dubai Creek und die umgebenden Stadtteile wie Deira udn Bur Dubai) aber recht weit entfernt, aber mit der neuen Metro jetzt günstig und relativ rasch zu erreichen.

Die Palmeninsel Jumeirah ist nur einige Kilometer von der Mall of the Emirates entfernt. Ob du gut zu Fuss hinkommst, weiss ich aber nicht, in der Gegend sind die meisten Strassen so eine Art Autobahn, man kann nicht gut zu Fuss gehen, aber Taxis sind günstig. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob du so ohne weiteres an einen Strand dort darfst, wenn du nicht dort wohnst. Beim Jumeirah Beach gibt es hingegen einen Teil, der öffentlich ist (aber wie schon gesagt, ich war nicht für Badeferien dort und kann nicht viel dazu sagen).

Meintest du mit deiner Frage übrigens die Palmeninsel selbst oder das tolle Hotel Atlantis The Palm, das auf der Palmspitze steht?

Während der City Tour wird man mit dem Bus auf die Insel gefahren und kann Fotos vom Hotel (von draussen) machen. Es ist schon ein beeindruckendes Gebäude. Ich war zweimal dort, einmal auch mit der Nachttour (es ist schön beleuchtet), aber im Hotel drinnen war ich nicht. Ich glaube auch nicht, dass man da so einfach rein kann.

Man kann aber z.B. das dem Hotel angeschlossene Aquarium besuchen oder den Wassererlebnispark Aquaventure, aber das war schrecklich teuer, ich habs nicht gemacht.

Mehr zu den Beschreibungen und auch den Preisen für diese Attraktionen, zu denen auch noch die Lost Chambers gehören (Hotelgäste bezahlen natürlich nichts) gibt es hier:

http://www.atlantisthepalm.com/thingstodo.aspx

Hast du schon eine Ahnung, was für Besichtigungen du in Dubai machen willst? Eventuell auch einen Ausflug nach Abu Dhabi oder eine Wüstensafari?
anne81
Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 06.06.2006 - 20:58
Wohnort: Kiel....34 Jahre
Kontaktdaten:

Beitrag von anne81 » 23.08.2011 - 11:53

So meine Reise ist gebucht! Ach ist das ein schönes Gefühl, wenn man endlich wieder eine Bestätigung in den Händen hält;) Jetzt nur noch das Hotel buchen und alles ist in Butter.

Was ich für Besichtigungen machen will, weiss ich ehrlich noch nicht ,ich werde mich da noch durch ein paar Foren lesen und natürlich auf Deine Tipps hoffen:) Ich muss sagen, dass ich auch schon überlegt habe ob ich auch nach Abu Dhabi fahre. Würdest Du mir das empfehlen? Ich werde genau eine Woche Zeit haben. Was meinst Du?

Wüstensafari plane ich auf jeden Fall, dass muss drin sein:)
Also bis bald, Anne!
Australien 02.02.07-06.02.08
Australien 07.04.08-Juni 08
Australien 21.11.08-17.12.08

"Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."
Denise
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Denise » 23.08.2011 - 23:18

@Anne81: Wenn du eine ganze Woche Zeit hast, dann reicht das auch noch für Abu Dhabi. Ich war auch einen Tag dort. Wollte zuerst einen geführten Ausflug machen, aber dann gabs nicht genug Interessenten und so bin ich einfach mit dem öffentlichen Bus nach Abu Dhabi gefahren. Die Bus-Station befindet sich im Quartier Bur Dubai und die Busse fahren dauernd, mehrmals pro Stunde, sobald sie voll sind. Sie sind preislich sehr günstig (ich habe, glaube ich, 15 Dirham pro Weg bezahlt), Frauen sitzen im vorderen Teil und Männer hinten. Die Fahrt dauert etwas unter zwei Stunden. In Abu Dhabi habe ich dann eine City-Tour mit dem Doppeldecker-Bus gemacht (einer diese Hop-on/Hop-off Busse). Abu Dhabi fand ich eigentlich vom baulichen her noch schöner als Dubai, es ist irgendwie kompakter, hat eine tolle Meerespromenade und eine superschöne Moschee (habe sie nur von aussen gesehen), aber natürlich stehen dort nicht so total spezielle Gebäude wie in Dubai.

Ansonsten gibt es auch Dubai noch einiges zu besichtigen. Natürlich nicht viel historisches, aber die Quartiere Shindagha und Bastakiya sind sehr schön restauriert worden. Im Quartier Deira sieht es noch sehr arabisch aus - enge, volle, chaotische Gassen und verschiedene Souks, u.A. den Gewürzwouk und den Goldsouk.

Sehr schön sind Spaziergänge entlang des Dubai Creek, dort ist immer viel los und für einen Dirham kann man mit dem lokalen Wasser-Taxi (Abra) auf die andere Seite des Creeks fahren. Bootsausflüge auf dem Creek gibt es auch.

Die verschiedenen Shopping-Malls sind auch einen Besuch wert. In der Mall of the Emirates kannst du Ski fahren (hehehe) und in der Dubai Mall ein riesiges Aquarium besichtigen und die Wasserspiele des grössten Springbrunnens der Welt sehen. Einkaufen lohnt sich eher weniger, ausser Gold und lokale Souvenirs ist vieles so teuer wie bei uns.

City-Touren in Dubai kannst du relativ günstig mit den oben offenen Doppeldecker-Bussen unternehmen, es gibt Tages- und Nachttouren, die beide interessant sind. Dabei sieht man die tollen, ausgefallenen Bauten gut. Ansonsten kommst du mit der Metro sehr günstig an viele Orte. Die öffentlichen Busse innerhalb der Stadt habe ich nicht ausprobiert, aber Taxis sind relativ günstig.

Die Aussichtsplattform auf dem Burj Khalifa (höchstes Gebäude der Welt) ist auch einen Besuch wert! Ich fand es toll. Wenn du vorher buchst, ist es einiges günstiger, als wenn du einfach vorbei gehst und sofort hinauf willst. Buchen kannst du vor Ort oder auf der Webseite: http://www.burjkhalifa.ae/observation-d ... ation.aspx

Mit den öffentlichen Bussen kann man auch gut in Nachbaremirate wie Sharjah und Ajman fahren.

Wüstentouren werden von Dubai aus viele organisiert, mit oder ohne Üœbernachtung in der Wüste.

Es gibt auch noch viele andere tolle organisierte Ausflüge, in die Nachbaremirate oder auch nach Oman, aber als ich dort war gingen nicht alle los, weil es zuwenig Interessenten hatte.
Vielleicht war Dezember touristisch ein eher unguter Monat, es war auch mitten in der Finanzkrise von Dubai. Aber du wirst schon genügend zu tun haben und willst ja auch noch ein wenig an den Strand... :smile:
Antworten

Zurück zu „Land & Leute - andere Länder“