Dauer Stopover Hong Kong

Fragen und Tipps zu Reiseunterbrechungen. Wo, wie lange, Hotels, Sehenswürdigkeiten usw.
Antworten
BackpackerDude
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 09.01.2017 - 07:37
Kontaktdaten:

Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von BackpackerDude » 13.02.2017 - 14:49

Hallo Community,
ich habe mal nach Flügen geguckt und gesehen, dass man auch gut in Hong Kong einen Stopover machen kann. Ich persönlich war noch nie dort und würde gerne mal wissen wie viel Zeit ich einplanen soll und was ich mir angucken sollte. Ich habe beispielsweise gesehen, dass man günstig Tagesausflüge nach Macau machen kann. Gibt es sonst noch Dinge in oder um Hong Kong die ich gesehen haben sollte?

Viele Grüße,
BackpackerDude

PS: Lohnt es sich nach Macau oder China zu reisen oder ist das eher nicht zu empfehlen?
Carpool Guy
Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Re: Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von Carpool Guy » 15.02.2017 - 00:52

Keine tips fuers sightseeing, aber: wenn es fuer die hinreise nach australien ist, denke unbedingt daran dein visa fuer australien vorher auszudrucken, oder einen screenshot auf deinem handy zu speichern!

Bei mir hatte ich die visa-bestaetigung in meinem gmail postfach, was in china wie so viele andere seiten geblockt ist. Jemand vom zoll verbrachte dann eine stunde damit, jemanden von der botschaft ans telefon zu bekommen der bestaetigen konnte dass ich ein gueltiges visa habe ...
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5870
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von Chacco » 15.02.2017 - 11:29

Carpool Guy hat geschrieben: Bei mir hatte ich die visa-bestaetigung in meinem gmail postfach, was in china wie so viele andere seiten geblockt ist.
Hongkong ist zwar so gesehen China, es ist aber auch nach wie vor eine Sonderzone. Hong Kong hat sogar eine eigene Google Seite, https://www.google.com.hk/

Was Tipps angeht, kann ich auch nicht viel mit dienen, da ich selbst leider noch nie in Hong Kong war, aber ganz unwissend bin ich auch nicht.
Ich würde auf jeden Fall mal 3-4 Tage ansetzen, eher mehr. Macao lohnt sich vor allem, wenn man zocken will.
Benutzeravatar
Nici
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 60
Registriert: 25.08.2011 - 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von Nici » 15.02.2017 - 17:01

Hallo BackpackerDude,

einige Infos zur Stopover-Destination Hongkong findest du auch hier: http://www.stopover.reisebine.de/asien/hongkong
Liebe Grüße,
Nici vom Reisebine-Team
Tofi
Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 17.01.2007 - 16:49

Re: Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von Tofi » 25.12.2017 - 11:46

BackpackerDude hat geschrieben:Hallo Community,
ich habe mal nach Flügen geguckt und gesehen, dass man auch gut in Hong Kong einen Stopover machen kann. Ich persönlich war noch nie dort und würde gerne mal wissen wie viel Zeit ich einplanen soll und was ich mir angucken sollte. Ich habe beispielsweise gesehen, dass man günstig Tagesausflüge nach Macau machen kann. Gibt es sonst noch Dinge in oder um Hong Kong die ich gesehen haben sollte?

Viele Grüße,
BackpackerDude

PS: Lohnt es sich nach Macau oder China zu reisen oder ist das eher nicht zu empfehlen?
Hong Kong bietet genug für mindestens eine Woche. Besonders nett finde ich auf Hong Kong Island durch die Berge zu wandern, die Stadt dann zu deinen Füßen. Macau kann man besuchen, China würde ich eher weg lassen. Da gibt es außer hässlicher Architektur und unhöfflichen Leuten nicht viel außer Smog.
Baksuz
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 31.03.2018 - 10:44

Re: Dauer Stopover Hong Kong

Beitrag von Baksuz » 26.05.2018 - 20:52

Wie war der Stopp?
Antworten

Zurück zu „Stopover weltweit“