Krankenversicherung/Visum/ALG/Geld

Fragen zu allem rund um die Vorbereitung in Deutschland wie Zeitplanung, Visabeschaffung, Einreisebestimmungen, usw.
Antworten
Andrea93
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.2018 - 13:57

Krankenversicherung/Visum/ALG/Geld

Beitrag von Andrea93 » 08.03.2018 - 14:06

Hallo,

ich mein Trip steht erst in exakt einem Jahr an, dennoch wässte ich einige Dinge gerne bereits!

1. Ich plane 6 Wochen Neuseeland, 3 Wochen Australien und 2 Wochen Thailand. Dass sich hier keiner für Thailand auskennen wird denke ich mir :wink: . Aber könnt ihr mir sagen, ob ich für Australien und Neuseeland für angegebenen Zeit Zeitraum Visa aus Deutschland bereits machen muss/soll oder erst im Flugzeug/vor Ort?

2. Mein Partner wird wenn wir fliegen mit dem Studium fertig, ich beende bis dahin mein Arbeitsverhältnis. Sind wir für den Zeitraum von dann 11-12 Wochen Krankenversichert? (Wir machen nur TRAVEL, ohne WORK :wink: )

3. Wisst ihr, wie das mit Arbeitslos melden läuft? Das ich kein Arbeitslosengeld bekomme ist mir bewusst! Aber bekomme ich Ärger, Konsequenzen oder sonst was in Deutschland, weil ich dann ja Arbeitslos bin und da ich ja im Urlaub bin mich dann logischerweise nicht um einen Job bemühe?
Also abgesehen davon, dass meine Sperrfrist für Arbeitslosengeld sich verlängert!

4. Ich habe jetzt immer wieder gelesen, dass man Geld vorweisen muss, ein gewisses Vermögen, wenn man nach Australien/Neuseeland reist. Kann mir einer erklären, wie viel das ist? Muss ich das Bar haben oder auf einem Kontoauszug? Ich plane das meiste Vorab aus Deutschland bereits zu buchen, deswegen verstehe ich nicht, warum ich dann so viel Vermögen vorweisen muss.

5. Benötige ich irgendwelche Impfungen?



Vielen lieben Dank für Antworten!
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5863
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Krankenversicherung/Visum/ALG/Geld

Beitrag von Chacco » 08.03.2018 - 14:25

Andrea93 hat geschrieben:Dass sich hier keiner für Thailand auskennen wird denke ich mir :wink: .
Da liegst du falsch, ich kenne mich da sehr gut aus. Aber für 2 Wochen brauchst du eh kein Visum, du bekommst 30 Tage Aufenthalt bei Einreise.
Antworten

Zurück zu „Reise-Vorbereitungen“