steuererklärung/tax back - wann?

Alle Fragen zu Jobs, Jobsuche, Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, Bewerbungen, Steuern etc.

Moderator: Yassakka

Antworten
komet
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 14.05.2007 - 02:03
Wohnort: Sachsen-Anhalt, 18

steuererklärung/tax back - wann?

Beitrag von komet » 25.06.2008 - 20:16

hi,
ich bin nu dermaßen verwirrt.
befinde mich grad in deutschland und war vom letzten jahr oktober bis mai08 in australien (also mehr als 6 monate).

wann muss ich nun meine steuerererklärung machen. vor oder nach dem 1juli08? bzw ist es auch noch möglich nach dem 1juli ne agentur(travellex oder so) um hilfe zu bitten?

danke schonmal
lg, komet
travelbibi
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 09.11.2005 - 22:02
Wohnort: Hamburg

Beitrag von travelbibi » 30.06.2008 - 08:47

Das Steuerjahr geht vom 1. Juli bis 30. Juni. Ich denke mich zu erinnern, dass man bis ende Oktober zeit hat die Steuererklaerung zu machen.

Man sagt, man solle payment summaries haben. Ich hatte die, aber es wurde nie danach gefragt.

Ich habe einfach das Steuerprogramm e-tax runtergeladen und dann kann man alles per internet verschicken.

http://www.ato.gov.au/individuals/pathw ... 01/002/014

Hier kannst du das Programm runterladen, ist nicht so schwer und du musst keine Gebueren wie bei den Agenturen zahlen.
Jackiedoesdownunder
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 22.01.2007 - 14:51
Wohnort: Esperance

Beitrag von Jackiedoesdownunder » 21.07.2008 - 19:42

hallo
also ich hab meine steuererklärung kurz vor meiner abreise aus australien am 16.3.08 von ner agentur machen lassen... und ich kann nur sagen: ich bereue es nicht!!! es gibt so gewisse tricks und kniffe mit denen man mehr geld herausholen kann. die hätte ich so nicht gewusst, aber die agentur macht das jeden tag und hat erfahrungen damit. ausserdem hab ich dann keine arbeit damit am hals, da kümmert sich die agentur um fehlende payment summaries usw. und ich muss sagen, ich mache meine steuererklärung hier in deutschland selber und bekomme nie mehr als 200€ raus... in australien war es das vierfache!!!
Wer Träume hat, der hat auch Ziele
www.claudia-tokarski.blog.de
Tibtier
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2008 - 08:13

adresse?

Beitrag von Tibtier » 23.07.2008 - 12:03

ok also ich hab mich heute mal an die online-beantragung gewagt, bin aber daran gescheitert dass die meine postal adress haben wollten. meine deutsche adresse wurde nicht akzeptiert weil wir mehr ziffern im postcode haben (da koennen nur 4eingegeben werden) und ich flieg in 3tagen nach hause, also wuerd ich den wisch (was auch immer die mir schicken werden) eh nicht mehr kriegen.
was mach ich da denn jez? (hab nen australischen kumpel, der will mir da morgen mal helfen...)
dankeschoen :)
travelbibi
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 09.11.2005 - 22:02
Wohnort: Hamburg

Beitrag von travelbibi » 23.07.2008 - 12:27

Lass uns mal wissen, wie du das denn anstellst. Die adresse brauchst du nur, damit sie dir nen brief schicken koennen, wo drauf steht, was man bekommt. weiss aber nicht was man macht, wenn man kein australisches konto mehr hat, ob die nen scheck nach deutschland schicken.

bei mir ist ziemlich einfach, da ich in neuseeland bin, da passte die adresse und ich habe mein konto noch.
Jackiedoesdownunder
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 22.01.2007 - 14:51
Wohnort: Esperance

Beitrag von Jackiedoesdownunder » 24.07.2008 - 00:00

hmmm... also die agentur über die ich meine taxback hab laufen lassen, hätte mir das geld auch auf mein deutsches konto überwiesen... ob das jetzt allerdings nur von dieser agentur aus ging oder ob das auch vom australischen amt angeboten wird, weiß ich allerdings nicht :???:
Wer Träume hat, der hat auch Ziele
www.claudia-tokarski.blog.de
Antworten

Zurück zu „Jobs, Arbeiten & Steuern“