Die Suche ergab 79 Treffer

von oliaust
10.10.2018 - 22:51
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: Ersttäter Süden/Osten - was nun?
Antworten: 5
Zugriffe: 307

Re: Ersttäter Süden/Osten - was nun?

Hallo Ppan2018, Es kommt wirklich darauf an was du machen willst. Obwohl die Strecke von Melbourne nach Sydney, nach meiner Meinung, ein bisschen öde ist, kannst du da Zwischenstation in Canberra machen und dir Museen und die Kunstgalerie angucken. Manchen Familien gefällt das und anderen nicht. Que...
von oliaust
08.10.2018 - 02:56
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: Ersttäter Süden/Osten - was nun?
Antworten: 5
Zugriffe: 307

Re: Ersttäter Süden/Osten - was nun?

Hallo Ppan2018, Deine Frage ist nicht leicht zu beantworten, weil es nicht klar ist, was du unternehmen willst. Von den Strecken, die du dir ausgesucht hast, gefällt mir Sydney bis Brisbane am besten. Da kannst du Zwischenstation in Coffs Harbour und Byron Bay machen, wo du ausreichend Hotels in ver...
von oliaust
01.10.2018 - 01:03
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Einfuhr Tabakwaren nach Australien
Antworten: 4
Zugriffe: 152

Re: Einfuhr Tabakwaren nach Australien

Hallo Lelalena, Die Regeln sind da ein bisschen anders. Es ist richtig, dass du eine Packung mit 25 Gramm Tabak mitnehmen kannst (Link unten). Du kannst auch zusätzlich eine bereits angefangene Packung dabeihaben. Wie das aber gehandhabt wird, wenn eine dieser Packungen eine 30 Gramm Packung ist, we...
von oliaust
25.09.2018 - 11:28
Forum: Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien
Thema: Lange gereist bevor einreise nach australien frage
Antworten: 2
Zugriffe: 103

Re: Lange gereist bevor einreise nach australien frage

Halle Vallepalle,

wenn du nach Australien kommen willst, dann möchte ich dich bitten auch ehrliche Angaben zu machen. Die Behörden brauchen diese Informationen um sachgemäße Entscheidungen zu treffen. Dass dir grundsätzlich die Einreise verboten wird ist sehr unwahrscheinlich.

Gruß aus Sydney
von oliaust
23.09.2018 - 00:10
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: Australienreise 2
Antworten: 2
Zugriffe: 165

Re: Australienreise 2

Hallo Deumic, um deine Fragen zu beantworten: 1. Nach meiner Meinung müsste sich ein Abstecher in die Blue Mountains gut machen lassen. Du musst dich auch nicht im Voraus entscheiden. Wenn du in Sydney bist und Lust auf Natur hast, kannst du dich einfach in einen Zug setzen (siehe Punkt Nummer 3) un...
von oliaust
16.09.2018 - 14:24
Forum: Flugbuchungen & Airlines
Thema: Umbuchung Singapore Airlines - sehr hohe Umbuchungsgebühr
Antworten: 6
Zugriffe: 214

Re: Umbuchung Singapore Airlines - sehr hohe Umbuchungsgebühr

Hallo Hendrik94 Es ist wirklich verständlich, dass dir der Umbuchungpreis von 380 Euro pro Person (also fast ein Drittel des Originalpreises) als zu hoch erscheint. Für die Tarifdifferenz von 208 Euro habe ich noch Verständnis, aber die zusätzliche Gebühr von 200 USD ist Wucher. Ich hoffe, dass das ...
von oliaust
11.09.2018 - 13:19
Forum: Flugbuchungen & Airlines
Thema: Umbuchung Singapore Airlines - sehr hohe Umbuchungsgebühr
Antworten: 6
Zugriffe: 214

Re: Umbuchung Singapore Airlines - sehr hohe Umbuchungsgebühr

Hallo Hendrik94, Ich habe keine direkt vergleichbaren Erfahrungen mit Singapore Airlines. Worauf es ankommt ist was die spezifischen Bedingungen des Flugtickets sind, welches du gekauft hast. Ich würde mir die Bedingungen ganz genau durchlesen. Wenn die Fluglinie nicht verpflichtet ist, das Ticket f...
von oliaust
11.09.2018 - 12:47
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: Nahe den 12 Aposteln im Auto übernachten
Antworten: 3
Zugriffe: 179

Re: Nahe den 12 Aposteln im Auto übernachten

Hallo Matt20,

Campingplätze gibt es in Port Campbell und Princetown. Ob es noch etwas dichter an deinem Reiseziel gibt, weiß ich nicht.

Gruß aus Sydney
von oliaust
11.09.2018 - 12:43
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: erste Australien Reise nur 17 Tage
Antworten: 6
Zugriffe: 414

Re: erste Australien Reise nur 17 Tage

Hallo Fabinho8, Also für mich wäre so eine Tour nicht das richtige. Das sind rund 3.000 km in nur 17 Tagen. Natürlich ist das durchaus machbar, aber nicht jeder würde das als Vergnügen empfinden. Die Rückfahrt sieht besonders schlauchend aus. Du musst natürlich selber entscheiden, wie du deinen Urla...
von oliaust
09.09.2018 - 04:49
Forum: Reise-Equipment
Thema: Koffer zurückschicken
Antworten: 3
Zugriffe: 1354

Re: Koffer zurückschicken

Koffer hinterherschicken ist wirklich teuer. Mein Alternativvorschlag ist vor der Reise abgetragene Kleidung ansammeln. Wenn ich dann auf Reise gehe, nehme ich (und auch andere Familienmitglieder) solche Kleidung mit, aber bringe die Kleidung nicht mehr zurück. So muss ich mich nicht mit so viel sch...
von oliaust
09.09.2018 - 04:17
Forum: Rund ums Auto
Thema: Erfahrungen Autokauf und -verkauf Queensland
Antworten: 1
Zugriffe: 115

Re: Erfahrungen Autokauf und -verkauf Queensland

Hallo Beate, Das hast du toll und ausführlich beschrieben. Ich halte auch nicht viel von alten Klapperkisten, die oft versteckte Schäden haben die zu teuren und Zeitraubenden Reparaturen führen können. Bei besseren Autos (die nicht so reparaturanfällig sind) gibt es dann das Risiko, dass man beim Ve...
von oliaust
09.09.2018 - 02:14
Forum: Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen
Thema: Cairns - Port Douglas
Antworten: 2
Zugriffe: 133

Re: Cairns - Port Douglas

Hallo Romi123, Ich glaube, dass du bei dieser Auswahl nicht viel falsch machen kannst. Magnetic Island ist wunderschön und Port Douglas auch. Wenn ich wählen müsste, würde ich mich für den Regenwald (Daintree Rainforest) in Port Douglas entscheiden. In der Nähe wurde auch der Film „Der schmale Grat“...
von oliaust
28.08.2018 - 12:30
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Einreise nach Australien... nach mehr als 3 Monaten SOA?
Antworten: 4
Zugriffe: 528

Re: Einreise nach Australien... nach mehr als 3 Monaten SOA?

Ich würde auch, wie von Karl 35 vorgeschlagen, alle Fragen ehrlich beantworten. Wenn nicht gefragt wird, ob du in einem Land gewesen bist, wo Leute unter Tuberkulose leiden, ist es auch nicht nötig dieses anzugeben. Die Behörden sind sich bewusst, welche Informationen sie brauchen und stellen dement...
von oliaust
27.08.2018 - 11:25
Forum: Die Reisekasse
Thema: Kontonutzung für Gehalt bei der Dkb
Antworten: 3
Zugriffe: 265

Re: Kontonutzung für Gehalt bei der Dkb

Ich würde auf jeden Fall hier ein Konto aufmachen.
von oliaust
27.08.2018 - 11:21
Forum: Rund ums Auto
Thema: Schlafen im Auto
Antworten: 14
Zugriffe: 3233

Re: Schlafen im Auto

Spreche das aus Erfahrung. Ich finde es sehr gut, dass du deine Erfahrung hier so ehrlich wiedergegeben hast. Obwohl ich nicht Leute, die im Auto schlafen, an die Polizei verpetzen würde, finde ich es angemessen, dass Polizisten solche Leute mitten in der Nacht aufwecken und vertreiben. Gruß aus Sy...
von oliaust
26.08.2018 - 00:32
Forum: Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)
Thema: 6-10 Monate Australien mit eigenem 4x4
Antworten: 14
Zugriffe: 504

Re: 6-10 Monate Australien mit eigenem 4x4

Hallo Hellblau, Ich glaube, du machst dir zu viele Sorgen. Es gibt genug Angebot und Nachfrage für geländetaugliche Fahrzeuge in Australien, die für eine Australienumrundung mehr als geeignet sind. Auch ein Geländefahrzeug wie du es momentan hast, sollte leicht zu finden sein. In Großstädten ist es ...
von oliaust
25.08.2018 - 00:52
Forum: Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)
Thema: 6-10 Monate Australien mit eigenem 4x4
Antworten: 14
Zugriffe: 504

Re: 6-10 Monate Australien mit eigenem 4x4

Ich wage zu behaupten, dass mindestens drei Viertel der Leute, die länger als 3 Monate in Australien unterwegs sind, also für Fahrzeug-Kauf/-Verkauf infrage kommen, mit Work &Travel-Visum reisen und niedergenudelte Traveller-Gurken kaufen, von denen sie zuversichtlich hoffen, dass sie nicht ausgere...
von oliaust
23.08.2018 - 12:01
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 18
Zugriffe: 642

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Hallo Chacco, Ich kann hier ganz prima leben und mache das schon seit vielen Jahren. Die australische Bürokratie ist der von Deutschland gar nicht so unähnlich und nach meiner Erfahrung kommst du hier auch mit korrektem Verhalten viel weiter. Die Behörden wissen das zu schätzen (und das meine ich er...
von oliaust
20.08.2018 - 14:37
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 18
Zugriffe: 642

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Sie ist sich aber sicher, dass sie keine Behandlung mehr braucht. Es ist nicht dem Einzelbürger überlassen dieses selbst einzuschätzen. Dafür gibt es Prozeduren und denen ist man gesetzlich verpflichtet zu folgen. Guck dir mal die Geschichte von Roni Levi an, wenn du wissen willst wohin deine Ratsc...
von oliaust
19.08.2018 - 01:30
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 18
Zugriffe: 642

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Bei dem Originalbeitrag von Kaddie095 geht es nicht um sinnlose Gesetze. Es geht darum, was zu machen ist, wenn mein eine psychische Erkrankung gehabt hat und jetzt einen Visumantrag stellen möchte. Natürlich müssen solche Anträge sachgemäß bearbeitet werden und dafür braucht die Behörde akkurate In...

Zur erweiterten Suche