Jugendherbergsausweis/Backpackerausweis

Fragen zu Gepäck, Kleidung, Rabatt-Karten wie YHA sowie Reise-Accessoires und die Reise-Apotheke.
VanessaL2689
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2017 - 18:51

Jugendherbergsausweis/Backpackerausweis

Beitragvon VanessaL2689 » 01.03.2017 - 19:03

Hallo zusammen,

ich möchte in ca einem halben Jahr nach Neuseeland und Australien fliegen und bin auf einigen Internetseiten auf den Jugendherbergsausweis bzw. Backpackerausweis gestoßen. Jetzt frage ich mich, ob es sinnvoll ist sich so eine Karte zu besorgen. Ob in Neuseeland und Australien diese Karten auch aktzeptiert werden. Hier im Forum habe ich nur ältere Beiträge gefunden und dachte mir ich versuche es nochmal.

Würde mich über ein paar Tipps freuen. Also schon mal Danke im voraus :grins:

Liebe Grüße
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 01.03.2017 - 22:39

Hallo,

kommt drauf an. Welchen backpacker ausweiss meinst du denn genau? Ich hatte mal diese backpacker vip karte. Die wird in relativ vielen hostels ueberall in australien genommen und man bekommt ein paar $ rabatt.

YMCA hostels haben ihre eigene rabatt karte die auch nur in YMCA hostels gilt und wo man ebenfalls ein paar dollar spart. Allerdings waren die YMCA hostels sowieso immer ein paar $ teurer als die anderen hostels in der selben gegend, dafuer aber auch sauberer und insgesammt in besserem zustand. Und die hostels gibt es nur in den grossen staedten, also wenn du oft in laendlichen gegenden oder work-hostels bist dann nuetzt dir YMCA wenig.

Ich wuerde sowas erst in australien kaufen. Checke ganz normal ins erste hostel ein, und dann frage die leute vor ort (die schon laenger unterwegs sind) welche dieser rabattkarten nuetzlich sind, und welche nicht.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
VanessaL2689
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2017 - 18:51

Beitragvon VanessaL2689 » 02.03.2017 - 19:51

Genau den vip backpackerausweis habe ich gemeint. Von dem anderen auweis hatte ich noch nichts gehört, da werde ich mich jetzt mal erkundigen - also vielen Dank für die schnelle Antwort. Das war mir hilfreich :)
Denise
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 06.09.2004 - 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Denise » 02.03.2017 - 23:03

Hallo Vanessa

Ich selber habe den YHA-Ausweis (Jugendherbergsausweis), der mir in Australien und Neuseeland auch immer sehr nützlich war. Man spart ein paar Dollars pro Nacht in den Jugendherbergen und bekommt auch bei Tagesausflügen, mehrtätigen Touren, Unerhaltung, Museen, Kulturangeboten etc. Ermässigungen.
Bei einer Zugfahrt mit dem Indian Pacific von Adelaide nach Perth habe ich z.B. AUD 50.- Rabatt bekommen.
Ich habe den Ausweis in meinem Heimatland (Schweiz) erworben, aber er gilt weltweit.
Benutzeravatar
Nici
Reisebine Redakteurin
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 60
Registriert: 25.08.2011 - 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Nici » 03.03.2017 - 12:41

Huhu,

also die VIP Backpacker Card gibt es zwar noch, aber die haben schon längst nicht mehr so viele Hostels wie noch vor einigen Jahren. Leider hat das Management mehrfach gewechselt. Zum Leidwesen von VIP.

Alternativ kannst du dir entweder einen YHA Pass für Australien und/oder Neuseeland holen. Leider musst du dir für jedes Land einen eigenen holen.
Den kann man auch gleich in Kombination mit vorgebuchten Nächten kaufen. Hier für Australien und hier für Neuseeland.

Wir haben vor einer Weile auch einen Bericht über Hostelverbände in Australien verfasst. Schau mal hier: http://www.reisebine.de/reisen/backpack ... -netzwerke

In Neuseeland gibt es noch den BBH. Dort kann man auch eine Club-Karte erwerben und sparen: http://www.bbh.co.nz/

Kleiner Tipp: Die ersten Nächste im Hostel würde ich gerade in der Hochsaison immer vorbuchen, denn nach einem 24-Stunden-Flug willst du nicht mehr ewig durch die Stadt tingeln bis du endlich ein Bett im 8-Mann-Zimmer gefunden hast, weil alles andere bereits ausgebucht ist ;) Wie gesagt, dass gilt nur für die Hochsaison von (November - Februar).
Liebe Grüße,
Nici vom Reisebine-Team
VanessaL2689
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2017 - 18:51

Beitragvon VanessaL2689 » 10.03.2017 - 17:34

Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten.

Jetzt habe ich etwas mehr Gewissheit:)
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 10.03.2017 - 22:52

Nici hat geschrieben:[...]
Alternativ kannst du dir entweder einen YHA Pass für Australien und/oder Neuseeland holen. Leider musst du dir für jedes Land einen eigenen holen.
Den kann man auch gleich in Kombination mit vorgebuchten Nächten kaufen. Hier für Australien und hier für Neuseeland.


Da muss ichmal kurz intervenieren. Ich bin mir sicher, Nici hat das im Eifer des Gefechts nur durcheinander gebracht.

Ene Jugendherbergs-/YHA-/DJH-/HI-Mitgliedschaft gilt immer weltweit.

YHA = Youth Hostelling Australia (australischer Jugendherbergsverband)
DJH = Deutscher Jugendherbergsverband
HI = Hostelling International (weltweiter Jugendherbergsverbandm in dem sowohl YHa wie auch DJH mitglied sind).

Die örtlichen Verbände sind immer Mitglieder bei HI und die jeweiligen Mitgliedskarten tragen auch das HI-Logo und gelten in allen Jugendherbergen weltweit, die dem örtlichen Jugendherbergsverband angeschlossen sind.
Mit der eutschen DJH-Karte bekommt man also auch in Australien Rabatte und muss eben gerade NICHT in jedem Land eine neue Karte kaufen. Das ist ja gerade der große Vorteil. :)
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Benutzeravatar
Nici
Reisebine Redakteurin
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 60
Registriert: 25.08.2011 - 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Nici » 13.03.2017 - 10:25

Da muss ichmal kurz intervenieren. Ich bin mir sicher, Nici hat das im Eifer des Gefechts nur durcheinander gebracht.

Ene Jugendherbergs-/YHA-/DJH-/HI-Mitgliedschaft gilt immer weltweit.


Da habe ich mich tatsächlich missverständlich ausgedrückt. Der Pass gilt weltweit, aber die Übernachtungspackages, die man über Reisebine buchen kann, gelten nur für das jeweilige Land. Ich kann also keinen Dream Catcher Voucher buchen und für Nächte in Auckland nutzen. Dafür muss ich denn Kiwi Dreams Voucher kaufen.

Danke für die Richtigstellung Yassakka :grins:
Liebe Grüße,
Nici vom Reisebine-Team

Zurück zu „Reise-Equipment“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast