Komplette Packliste!

Fragen zu Gepäck, Kleidung, Rabatt-Karten wie YHA sowie Reise-Accessoires und die Reise-Apotheke.
Luanda
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 28.02.2011 - 17:01
Wohnort: Uetersen

Beitragvon Luanda » 19.08.2011 - 21:25

@ sonneg: Sonnencreme brauche ich, weil ich vorher ein paar Tage in Dubai bin. Ich nehme auch keine großen Größen mit. Daher wird das auch nicht soooo auf das Gewicht schlagen als wenn ich jeweils eine 200ml Flasche mitnehmen werde. Hab mir zB auch diese "Shampooplättchen" gekauft und das Waschmittelkonzentrat. Und auf dem Hin- und Rückflug darf ich sogar 30 kg mitnehmen, von daher wäre es nicht allzu dramatisch, wenn ich am Anfang mehr als 20 kg dabei habe, wa snatürlich nicht geplant ist wg, eventueller Inlandsflüge usw.

Wann gehts denn bei dir los? Hast du dir schon eine Packliste gebastelt? Von Mädels scheint sie ja ein wenig anders auszusehen als von Kerlen... :roll:

@ fawkes: Ich habe nichts gegen andere Meinungen, sonst hätte ich nicht danach gefragt ;). Aber ich kann nunmal schlecht mit einem Handtuch durch die Welt reisen und nur 2 Hosen dabei haben. Und eine Shorts kann man wirklich nicht mit einer "richtigen" Hose vergleichen. Ich hätte mich eher um eine Antwort auf meine Frage gefreut, wie du es mit einem Handtuch "schaffst" und nicht mit einer so schnippischen Bemerkung.
fawkes

Beitragvon fawkes » 19.08.2011 - 23:13

ich habe geschrieben: reisehandtücher -> 2.
NiWo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.06.2008 - 13:50
Wohnort: Würzburg

Beitragvon NiWo » 20.08.2011 - 08:20

Ich bin zz auf daran meine Packliste zusammen zu stellen und werde 1 großen Reisehandtuch mitnehmen und ein kleines fürs Gesicht bzw. fürs Haare waschen. Für den STrand werd ich meinen Pareo mitnehmen der reicht mir da.
zum Thema Unterwäsche, ich werde auch mind. 15 Stück mitnehmen, 1. brauchen die Dinger ja wirklich nicht viel Platz und 2. wenns recht warm ist, brauch in in Deutschland auch 2 am Tag
Lisa1990
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2011 - 20:51
Wohnort: Landshut

Beitragvon Lisa1990 » 22.08.2011 - 14:20

ich nehm nur 4 shirts, 1 lange hose, 1 bis zu den knien und 1 short mit.
dafür aber 2 leggings und 2 kleider weil ich hier zu hause grundsätzlich immer und überall kleider trage (auch beim umzug, lange sightseeing touren und sämtlichen bisherigen reisen!)
sonst noch kleine reiseapotheke, turnschuhe / flip flops/ ballerinas, unterwäsche, travelhandtuch, ne leichte jacke und kulturbeutel.
passt alles problemlos in meinen 45l rucksack :D
Leliel
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 09.10.2011 - 14:14
Wohnort: Cammeray, NSW, Australia
Kontaktdaten:

Beitragvon Leliel » 09.10.2011 - 14:19

Ich stehe demnaechst vor genau dem selben Problem. Bin daher auf diesen Forumsbeitrag gestossen und habe mir einige Anregungen geholt und das, was ich so im Netz noch gefunden habe noch mal zusammengefasst. Schaut doch mal rein. Fuer Denkanstoesse bin ich immer dankbar ;-)

<----- Link ist tot ----> MOD
12 Monate Sabbatical in Australien - wrong side up
Lisa1990
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2011 - 20:51
Wohnort: Landshut

Beitragvon Lisa1990 » 17.10.2011 - 06:57

hab eine lange hose dabei und die noch ned ein einziges mal angehabt. dafuer jeden tag kleider und leggings. hab hier auch n 3. kleid gekauft.. hab auch meine kurze hose erst einmal getragen udn von meinen shirt auch nur eins zum schlafen und von den anderen vll 2mal..

wenn du zu hause manche von den aufgelisteten sachen ned anziehst nimms auch ned mit. traegst zu hause zip off hosen? wenn nicht lass zu hause..meine meinung
fawkes

Beitragvon fawkes » 17.10.2011 - 07:49

Lisa1990 hat geschrieben:wenn du zu hause manche von den aufgelisteten sachen ned anziehst nimms auch ned mit. traegst zu hause zip off hosen? wenn nicht lass zu hause..meine meinung


seh ich auch so. aus dem grund hatte ich keine zipp-off hosen, keine trekkingschuhe, keine ballerinas, keine chucks und keine kleider mit.

:roll:
rocketeer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 23.11.2014 - 20:58

Beitragvon rocketeer » 17.12.2014 - 19:43

Reicht es eigentlich wenn man nur 1x ordenliche Lange Hose und 1x Pullover mitnimmt oder ist das zuwenig?
friesure
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 20.04.2015 - 07:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon friesure » 22.04.2015 - 12:03

spider hat geschrieben:Packliste

Reise Apotheke:

-Pflaster,
-Kopfschmerztabletten (Aspirin)
-Cremes gegen Entzündungen,
-Wund-/Heilsalbe, Herpes etc.
-30ger Sonnenmilch, Aftersun kann auch Du gekauft werden
-Fenistilgel bzw. Autan als Stick, gut für Reisende
-kl. Separate Tasche für Reise Apotheke.

Pflegeutensilien:

-Zahnbürste-/Pasta, Rasierer & Büste
-Shampoo, Duschgel, Nivea, Deo etc. (für den Anfang reichen auch kleine Probepackungen)
-Kulturtasche für Pflegeutensilien

Klamotten:

-Rucksack 65-90 Liter, Robust, mit Regencape, Verstaumöglichkeiten für Kleinzeug.
-3x kurze Hosen, (Caprihosen, Röcke)
-2x lange Hosen/Jeans und (Jogginghose oder ähnliches mit ins Handgepäck)
-1x Langärmliges Hemd (evtl. für Arbeiten auf dem Feld)
-Badehose, (bzw. Bikinis)
-Regenponcho oder Wind-/Wetterfeste Jacke
-6x T-Shirts (Ärmellose T-Shirts oder Tops)
-1x Langarm (dünnes Longsleeve oder ähnliches)
-1x Pullover (Strickpulli oder ähnliches)
-1x Fleecejacke (mit ins Handgepäck)
-Socken u. Undies für ca. 2 Wochen -eher weniger als mehr!
-1 bis 2 Leinentaschen für Schmutzwäsche

Schuhe:

-1 paar Sneakers oder ähnliches
-1 paar Allround Schuhe (evtl. zum Arbeiten geeignet)
-FlipFlops (können auch Du gekauft werden, ist günstiger)

(Üœber)Leben:

-Kopfbedeckung (Sonnenhut), kl. Regenschirm (Knirps)
-Sonnenbrille (mit UV Schutz)
-Kondome /Pille für die Sigles unter uns...
-2x Reisehandtuch (bzw. Sport Stowl)
-1x Dietrich (Schlüssel sicher im Rucksack oder am Hosenbund befestigen)
-Taschenmesser mit Korkenzieher, Dosenöffner und Schere (Kein Handgepäck)
-Stirnlampe (beim Campen sehr Hilfreich)
-sämtliche Telefonnummern für den Notfall,

Elektrik:

-Handy + Ladegerät, alle Nützlichen Telefonnummern unter anderem von Familie & Freunden Daheim
-mp3 Player + genügend Batterien
-Digitalkamera + SD-Karte + USB-Kabel + Ladegerät
-USB Stick bzw. Speicherkarten für genügend Speicherplatz
-Laptop + Zubehör, Ladegerät

Sicherheit:

-normales Schloss für Spint in Hostels
-Stabilen Ordner für Erinnerungen, Bewerbungsunterlagen, Kopien etc.
-Flache Bauchtasche für Kreditkarte, Reisepass, Internationalen Führerschein, Tickets etc.

Sonstiges:

-kl. Wörterbuch, (Langenscheidt)
-Notizbuch + Stift
-Adressbuch (zum Versenden der Grußkarten)
-Feuerzeug
-5 Wäscheklammern, 5 Sicherheitsnadeln (verschiedene grössen)
-Flickzeug (nicht zwingend Notwendig)

Camping Zusätze:

-Zelt
-Isomatte
-Schlafsack
-Stirnlampe
-Besteck, Teller u. Tassen
-Töpfe
-Gaskocher + Kartuschen, oder Grill + Kohle

In Australien Kaufen:

-FlipFlops
-Klamotten,
-Zelt
-Isomatte, Schlafsack
-Tassen
-Töpfe
-Gaskocher + Kartuschen bzw. Grill + Kohle
-Stromadapter für sämtliche Ladegeräte …kann man am Flughafen kaufen!
-Mückenschutz
-Sonnenmilch und Aftersun
-Waschpulver
-Pflegeutensilien (Duschen, Shampoo usw.)

Ps:.Camping zusätze können offt auch günstig von Abreisenden Backpackern gekauft werden.
Unter anderem: Zelt, Isomatte, Schlafsack etc.

Handgepäck:

-Daypack 15-30 Liter, Robust evtl. mit Brustverschluss
-Nackenkissen, Ohrenstöpsel,
-Fleecejacke (gut bei Temperatur Schwankungen im Flugzeug)
-bequeme Hose (Jogginghose),
-frische Unterwäsche u. Socken zum wechseln
-Zahnbürste u. Pasta, Frischetücher:)
-mp3 Player, Buch
-für Notfälle ein Wörterbuch
-Tickets + alle Wertsachen zB. Handy, Kreditkarten, Reisepass, Bargeld oder Digitalkamera
und alles was sonst noch beim Transport kaputt gehen könnte (Laptop usw.)
-Snack für zwischendurch und Kaugummis nicht vergessen!


>Ich hoffe, ich konnte dem einen oder dem anderen mit meiner Liste weiter Helfen<

Mfg Rene :razz:

Danke.Es ist sehr spezifische. wenn ich nächstmal reise ,kann ich deine Liste lesen.

Zurück zu „Reise-Equipment“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast