Familien Offroad - Reisegespann ab ca. 15.08. in Darwin

Fahrzeuge von Privat können hier zum Kauf angeboten werden.
gregor.streng
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 27.02.2017 - 14:55

Familien Offroad - Reisegespann ab ca. 15.08. in Darwin

Beitragvon gregor.streng » 07.06.2017 - 07:33

Hallo Zusammen, wir (Eltern mit Sohn (6) und Tochter (3) sind mit Geländewagen und geländegängigem Wohnanhänger / Campingtrailer unterwegs durch den Norden von Australien.

Unser Gespann besteht aus:

- 2000 Toyota LandCruiser Wagon GXL Automatik 4x4
Sehr zuverlässige und robuste Serie 100
Bis zu 7 Sitze
als Zugfahrzeug von uns ausgestattet mit neuer Federung mit variabler Härteeinstellung hinten
Details und Bilder auf Gumtree: /s-ad/darwin-cbd/cars-vans-utes/2000-toyota-landcruiser-wagon-gxl-auto-4x4/1148679614
Kilometerstand im August wird ca. 265.000 sein

- 2014 Jayco Swift Outback - independent suspension (Einzelradaufhängung)
Für bis zu 3 Erwachsene und 2 Kinder
Solarpanel zum Batterieladen auf dem Dach
mit Markise und extra Sonnenschutz über den Betten (bed end flys)
Offroadfederung und hohe Bodenfreiheit für 4WD Tracks und Flussdurchquerungen
Kühlschrank mit Gefrierfach (Gas/12V/240V)
Details undBilder auf Gumtree: /s-ad/darwin-cbd/camper-trailers/jayco-swift-outback-2014-independent-suspension/1150253458

Wir bieten den Landcruiser und den Campinganhänger zusammen für 26.000 EUR an.

Der 4WD und der Trailer gehen zusammen problemlos über ruckelige unbefestigte Straßen, durch Flüsse, steile Anstiege und harte 4WD Tracks.
Der Campingtrailer ist für Fahrten im Outback und zu entlegenen Plätzen ausgelegt.
Durch die Jayco Independent Suspension (Federung) fährt er sich sowohl onroad als auch offroad wie auf Schienen.
Wir hatten nie ein Problem mit Schlingern oder ähnlichem. Nicht mal auf sandigem Grund oder bei Ausweichmanövern wegen Känguruhs.

Der Aufbau ist in weniger als 10 Minuten erledigt. Der Camper bietet genug Platz, um bei Sandflies oder Mücken auch mal einen Abend drinnen zu verbringen.
Wir haben eine elektrische Wasserpumpe installiert, das macht es wirklich sehr bequem, wenn man mal im Busch campen geht.

Wir haben den Landcruiser zusätzlich für die Reise ausgestattet:
- Road Assistance und Reparaturversicherung bis 3000 AUD bis einschließlich April 2018
- Regal mit Einschüben als Stauraum für Klamotten, Werkzeug etc.
- Werkzeugtasche mit den wichtigsten Utensilien incl:
- Reifenreparaturset
- 12V Luftpumpe
- 2 Kindersitze nach australischen Standard (deutsche Kindersitze sind in Australien nicht erlaubt)
- Convertible Booster / Child Seat für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren von Mothers Choice
- Childseat für Kinder ab ca. 4 bis ca. 8 Jahren abhängig von der Schulterhöhe des Kindes
- 20L Ersatzkanister für Benzin
- Auto wurde gerade gecheckt und erhält einen Service (Anfang Juni 2017)

Im Camper findet eine Familie alles was sie braucht:
Die Küche ist ausgestattet, Werkzeug vorhanden, Campingmöbel bei Bedarf auch.

Selbstverständlich geben wir gerne eine Einführung in Aufbau / Abbau und Umgang mit dem Anhänger und Geländewagen.
Da dies bereits unser 4. Trip Down Under ist, helfen wir dem Käufer gerne bei sonstigen Reisefragen zu Australien, soweit möglich.

Viele Grüße, Aja + Gregor mit Kids

Zurück zu „[ANGEBOTE] Fahrzeuge - Australien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast