Wo im Flugzeug sitzt ihr am liebsten?

Fragen & Tipps zu Flügen, Fluggesellschaften, Round-the-World-Tickets, Meilenprogrammen, Fluggepäck und alles rund um den Flug.

Wo im Flugzeug sitzt ihr am liebsten?

Ist mir egal - lasse mich am Check-in überraschen
31
7%
Will unbedingt am Fenster sitzen - mache daher vorher eine Sitzplatzreservierung
115
26%
Sitze gerne am Fenster und hoffe am Check-in darauf - komme deswegen aber NICHT früher
91
21%
Sitze gerne am Fenster und hoffe am Check-in darauf - komme deswegen früher
70
16%
Will unbedingt einen Gangplatz - mache daher vorher eine Sitzplatzreservierung
32
7%
Sitze gerne am Gang und hoffe am Check-in darauf - komme deswegen aber NICHT früher
33
8%
Sitze gerne am Gang und hoffe am Check-in darauf - komme deswegen früher
12
3%
Will gerne am Notausgang sitzen und komme deshalb so früh wie möglich
30
7%
Sitze gerne weit vorne oder ganz hinten und komme deshalb so früh wie möglich
5
1%
Sitze gerne weit vorne oder ganz hinten - komme deshalb aber NICHT früher
6
1%
Habe ganz andere Prioritäten - habe es unten im Beitrag erklärt
12
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 437
A380
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 993
Registriert: 08.12.2002 - 16:36
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon A380 » 16.02.2007 - 20:51

Es gibt da aber einige "Fallen"!
So gibt es einige Flugzeugtypen, (u.A die Boeing 747) eine RIESIGE Notrutsche in der Tür montiert ist, die weit in die Kabine kommt. Wenn man da am Fenter sitzt, hat man die schlechteste Beinfreiheit im ganzen Flugzeug!

Zwar ein Foto ohne Sitze, aber ich hoffe, man versteht, was ich damit meine.
http://www.airliners.net/open.file/1023671/L/

Zudem haben auch die "Fensterplätze" am Notausgang gar keine Fenster, also sieht man nichtst... :!:

Gruss A380
hot-elle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 30.04.2007 - 16:33
Wohnort: Sydney, Australien
Kontaktdaten:

Beitragvon hot-elle » 30.04.2007 - 16:46

Hatte zwar mit der Registrierung etwas zu Kämpfen (zwei Anti-Spam Felder müssen erst einmal bewältigt werden) aber nun möchte ich meiner stillen Mitleserschaft ein Ende bereiten.

Als ich das Erste mal geflogen bin habe ich auch am Fenster gesessen. War auch ziemlich cool da man so sieht was außerhalb des Flugzeugs passiert.
Für alle die es interessiert, habe eine Sendung im TV verfolgt wo die "Sichersten" Sitzplätze in einem Flieger sind.

http://www.hot-elle.de/2007-03-26/7-tipps-bei-einem-flugzeugabsturz/

Demnach sollte man sich sogar einen Plan machen im Falle eines Unglücks. Ist so etwas realistisch oder einfach nur überspitzt? Was denkt ihr?
TATUK
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 306
Registriert: 24.09.2005 - 20:33

Beitragvon TATUK » 30.04.2007 - 18:01

Auf kurzen Strecken find ich es besser am Fenster zu sitzen, so von wegen viel sehen etc.

Aber auf Langstrecken bin ich mittlerweile vom "Am-Fenster-Sitzen-wollen" abgekommen. Finde es angenehmer nicht über die ganze Leute drüber zu klettern wenn ich mal aufs Klo will. Zu sehen gibts da eh nicht so viel außer beim Start und bei der Landung.
Auf dem Sprung.....
A380
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 993
Registriert: 08.12.2002 - 16:36
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon A380 » 30.04.2007 - 18:39

Hi!
Ich arbeite zwar nicht für eine Airline, aber ich bin sonst "ein bisschen" mit der Materie vertraut... :wink:
Ich habe mir mal die Tipps durchgelesen. Von miraus gesehen reichen diese Tipps von "falsch" bis "clever".

Tipp1:
Den Sitzplatz bekommst du erst beim Check-in definitiv zugewiesen. Du kannst dir einn Sitzplatz reservieren lassen, aber dass heisst noch lange nicht, dass du auch auf diesem Platz sitzen wirse! Dieser Gedanke kommt sicher nach der Buchung.

Tipp 2:
Macht Sinn, denn dass kostet dich ca. 5 Sekunden. Frei nach dem Motto "hilfts nichts, schadets nicht...."

Tipp 3:
Ja, einverstanden.

Tipp 4:
ABSOLUT! Wird bei Lufthansa pflicht.

Tipp 5:
Falsch! Der sicherste Platz ist rein statistisch gesehen nicht über den Tragflächen sondern im Heck. Darum befinden sich di Blackbox und der Voice Recorder ganz im Heck.
Aber dass kann man eh nicht genau sagen. Denn die Chance dass etwas passiert ist soooooooo gering. Dass genau in diesem Fall die Maschine genau dort auseinanderbricht..............

Tipp 6:
Wenn du nach einer Notwasserung noch die Schwimmwesten anziehen kannst, hast du schon sehr grosses Glück gehabt. Kommt leider fast nie vor. Ich kenne nur sehr wenige Fälle, wo Passagiere eine Notwasserung überlebt haben. Darum: Vergesst die Schwimmwesten.

Tipp 7:
Auch da bin ich einverstanden.

Gruss A380
pink_red_martini
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2007 - 18:11

Beitragvon pink_red_martini » 04.05.2007 - 18:59

Ich sitze gern am Fenster. Wenn ich so rausschaue und die Wolken angucke bzw. dann beim Landeanflug schon die Landschaft meines Ziellandes sehe, macht mich das immer so schoen kribbelig vor Vorfreude :)
Ausserdem ist es mir angenehmer, wenn mein Sitznachbar jedesmal aufstehen kann ohne mich fragen oder wachruetteln zu muessen. Ich muss naemlich erfahrungsgemaess nicht allzu oft Pipi *haha* :lol:

LG
~~ liebe Gruesse ~~

Martini makes the world go round ;)
*Ozzy*
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 16.11.2007 - 13:31
Wohnort: Down Under

Beitragvon *Ozzy* » 14.02.2008 - 03:19

Werde am Fenster sitzen, habe den Platz allerdings nur reserviert weils kostenlos war, sonst hätte ich einfach nur drauf gehofft so einen zu kriegen.
hot-elle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 30.04.2007 - 16:33
Wohnort: Sydney, Australien
Kontaktdaten:

Beitragvon hot-elle » 12.10.2009 - 12:02

Sitze gern am Notausgang zum einen aus Platzgründen (bin 193 cm groß) und falls doch mal etwas passieren sollte ---> http://www.hot-elle.de/2007-03-26/7-tip ... ugabsturz/
byron11
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 21.03.2011 - 20:42

Beitragvon byron11 » 22.09.2011 - 08:01

Fensterplatz;
Bin letztens mit Emirates geflogen (Boeing 777 und Airbus 330-200) und habe im hinteren Teil eine Zweierreihe gebucht. Tipp: Nehmt die zweite Zweierreihe, da sich in der ersten die mittlere Armlehne nicht hochklappen lässt und der Fußraum etwas beengender war als in den Reihen dahinter.
Luisa
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 14.05.2008 - 12:07

Beitragvon Luisa » 22.09.2011 - 08:21

Kurzstreckenflug am Fenster, bei Langstreckenflügen am Gang (ich mag es nicht, die Leute immer aufzuscheuchen, wenn ich aufs Klo muss, da ha ich dann das Gefühl ich muss noch häufiger als sonst;)

Wenn es kostenlos (oder günstig )möglich ist, den Platz vorher zu buchen, mach ich das, ansonsten komm ich bei Langstreckenflügen halt eher (Kurzstrecke ist eigentlich egal....)
OzTravelGuy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 957
Registriert: 03.03.2010 - 12:35
Wohnort: Australia

Beitragvon OzTravelGuy » 22.09.2011 - 13:59

Vorne links.
MarcusAg
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 11.08.2011 - 18:43

Beitragvon MarcusAg » 27.09.2011 - 11:55

Wisst ihr, wie das mit einer Organisation ist? Habe über AIFS gebucht und bin da ja innerhalb einer Gruppe, die fliegen. Bin halt auch ziemlich lang, knapp 1,95 m...
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 27.09.2011 - 13:49

Na, wie AIFS das bei ihren Flügen macht, kann dir wohl nur AIFS sagen.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Tantalos
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 01.12.2011 - 15:07

Beitragvon Tantalos » 01.12.2011 - 15:24

am liebsten sitze ich ganz vorne schöne beinfreiheiten allerdings sitze ich immer am flügel -.-
bigPet123353
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2011 - 15:15

Beitragvon bigPet123353 » 07.12.2011 - 11:32

ich weiß nicht, welchen platz ich mir für den nächsten flug aussuchen soll (kann man ja beim online check in). ich sitze gerne am fenster, damit man was sieht, aber bei einem langen flug (8 stunden) wäre vielleicht ein platz am gang besser?!
WinniePooh
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2011 - 12:42
Wohnort: NRW

Beitragvon WinniePooh » 08.01.2012 - 20:54

bin erst ein mal geflogen, will daher unbedingt am fenster sitzen :)
sieht man denn auch was wenn man am flügel sitzt? oder eher nur schlecht? :???:
A380
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 993
Registriert: 08.12.2002 - 16:36
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon A380 » 09.01.2012 - 09:02

WinniePooh hat geschrieben:bin erst ein mal geflogen, will daher unbedingt am fenster sitzen :)
sieht man denn auch was wenn man am flügel sitzt? oder eher nur schlecht? :???:


Die Sicht ist über dem Flügel nicht gut.
Ich würde dir raten, möglichst weit hinten zusitzen, da hast du gute Sicht.

Gruss A380
schnuubs
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2011 - 12:29
Wohnort: Berlin

Beitragvon schnuubs » 22.02.2012 - 10:56

Also ich sitze am liebsten am Notausgang, da kann man die Beine lang machen, jederzeit auch am Fensterplatz aufstehen, und oft hat man den kürzesten weg zur bordküche, sprich du wirst oft als erstes gefragt welche variante des essens du möchtest, hinten hat man oft die wahl nich mehr.
Mein Vorteil: bin Rettungsassistentin, als ich das erwähnt hab, bekam ich gleich den Platz am Notausgang, man zählt auf mich im Notfall ;-)
am liebsten schon morgen weg
grasshopper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 27.03.2012 - 11:21

Beitragvon grasshopper » 29.03.2012 - 14:33

Wie schon andere geschrieben haben kommt es auf die Flugdauer an.
Bei Kurzstreckenflügen sitze ich gern am Fenster, dauerts länger nehme ich lieber einen Gangplatz.
Da genieße ich dann lieber die Freiheit immer aufstehen zu können wenn mir danach ist.

Und ich bin dafür auch gerne bereit etwas früher am Flughafen zu sein. Mal ganz davon abgesehen dass ich vor Aufregung sowieso immer viel zu früh da sein will damit ja alles klappt :)
Lilly75
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 02.04.2012 - 19:54

Beitragvon Lilly75 » 02.04.2012 - 19:57

sitze auch sehr gern am notausgang, aber seitdem man dafür geld zahlen soll, bei manchen airlines.... dann gangplatz. bei kurzstrecken, gern fenster

Zurück zu „Flugbuchungen & Airlines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast