Mit welcher Airline fliegt ihr ?

Fragen & Tipps zu Flügen, Fluggesellschaften, Round-the-World-Tickets, Meilenprogrammen, Fluggepäck und alles rund um den Flug.

Mit welcher Airline fliegt ihr ?

Qantas / British Airways
271
27%
Cathay Pacific
62
6%
Singapore Airlines (inkl. Zubringer LH)
54
5%
Emirates
299
30%
Malaysia Airlines
63
6%
Thai Airways (inkl. Zubringer LH)
50
5%
Austrian Airlines (Lauda Air / inkl Zubringer LH)
9
1%
China Airlines
31
3%
Japan Airlines
12
1%
Sonstige
162
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 1013
lotte
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 02.03.2015 - 13:32
Wohnort: NRW

Re: Mit welcher Airline fliegt ihr ?

Beitragvon lotte » 21.04.2015 - 19:02

Lufthansa und Air New Zealand
regenschirm
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2015 - 09:59

Beitragvon regenschirm » 05.06.2015 - 10:05

Emirates (ist Weltklasse) ;)
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 08.06.2015 - 05:08

lotte hat geschrieben:Lufthansa

Die schlechteste Airline mit welcher ich bisher geflogen bin. Die Economy-class in den meisten anderen Airlines ist immer noch geraeumiger und bequemer als die business class der Lufthansa. Die innenausstattung war zwar nicht dreckig, aber abgenutzt und altmodisch. Die sitze hatten diese eckigen muster die in den 90'ern mal modern waren und fuehlten sich an wie die plastik-sitzschalen im oeffentlichen nahverkehr - nur unbequem.
Emirates oder die asiatischen airlines sind deutlich besser und das personal freundlicher - stuerzen nur ein bischen haeufiger ab.

Man kann eben nicht alles haben ...
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
mihey
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 23.06.2015 - 15:51
Wohnort: Berlin

Beitragvon mihey » 23.06.2015 - 15:56

Ich mag Emirates auch sehr. SriLankan Airlines finde ich aber auch toll. Sehr freundlich und toller Komfort.
linnchen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 30.06.2015 - 13:46
Wohnort: Weiterstadt

Beitragvon linnchen » 01.07.2015 - 11:26

Lufthansa bei den Langstrecken? Never!!!
Sie haben tatsächlich grade bei den Langflügen die Sitze so nah bei einander geschoben, dass ein normal gewachsener Mensch da zusammengequetscht sitzt. Die arabischen Airlines sind da deutlich kundenfreundlicher.
Ein Freund von mir sagte mal auch, dass er keine LH fliegt, weil die Flugbegleiterinnen dort alt und nicht attraktiv wären :lol: :wink: Männer halt :wink:
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 01.07.2015 - 17:36

Ganz ehrlich: So wahnsinnig große Unterschiede gibt es da gefühlt nicht mehr in der Economy.
Als großer (1,95m) und nicht gerade schmaler Mensch sitze ich in jedem Flieger sehr mies, egal ob Lufthansa oder Emirates. Wobei ich im LH A380 recht gut gesessen habe. Kommt eher auf den Maschinentyp als auf die Gesellschaft.

Und dann gibt es ja noch die "Premium Economy" mit mehr Platz gegen mehr Geld.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
linnchen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 30.06.2015 - 13:46
Wohnort: Weiterstadt

Beitragvon linnchen » 05.07.2015 - 15:30

ja, stimmt, "Premium Economy" habe ich total vergessen :lol:
was man nicht alles macht, um den Passagieren das Geld aus der Tasche zu ziehen :grins:
Vyse
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 03.06.2015 - 18:05

Beitragvon Vyse » 05.07.2015 - 21:46

Singapur Airlines. Werde nach dem Flug mal meinen Eindruck schildern ;)
Travo
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.08.2015 - 23:55

Beitragvon Travo » 04.08.2015 - 23:58

Emirates. in 4 Wochen. Erster Flug mit der Airline.
Vyse
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 03.06.2015 - 18:05

Beitragvon Vyse » 22.08.2015 - 05:23

So, eine kleine Zusammenfassung des Fluges mit Singapore Airlines Economy:

Sehr komfortable Sitze. Man hat einen eigenen Bordcomputer, der neben 80 Filmen auch Musik, Radio und das Lernen von Sprachen anbietet.

1A Service. Die Stewardessen sind sehr aktiv und merken sofort, wenn man einen Wunsch hat. Gratis dazu gab es:
- Kompressionsstrümpfe
- Kopfkissen
- Zahnbürste + Creme
- Kopfhörer
- Decke

Es gab zwei Mahlzeiten, bei denen man jeweils nochmal wählen konnte. Nebenbei noch Snacks, Bier, Softdrinks...
Ich freue mich jetzt schon auf meinen Rückflug ;)
Catfish
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 20.08.2015 - 09:41

Beitragvon Catfish » 24.08.2015 - 13:32

Ich schaue das ich Lufthansa oder die Tochtergesellschaft Germanwings immer bekomme. Sonst nehme ich andere Namhafte Airlines aber zum Beispiel mit Ryan Air würde ich persönlich nicht fliegen...
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 24.08.2015 - 22:09

Würdest du denn mit Jetstar fliegen? Oder Virgin Australia?
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
KiwiFabi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09.06.2015 - 16:49

Beitragvon KiwiFabi » 25.08.2015 - 16:47

Weiß nicht, ob hier jetzt schon über die Airline gesprochen wurde, aber ich war leztztens mit Iceland Air untwerwegs und da war wirklich alles top. Guter service sowohl am Flughafen als auch im Flieger. Wir haben halt kein Essen bekommen, aber das weiß man ja vorher, dass man sich da welches vorbestellen müsste. Auf jeden Fall war ich mit dem Service super zufrieden und würde jederzeit wieder mit Iceland Air fliegen.
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 26.08.2015 - 22:12

Bloß dumm, dass die auf der falschen Seite der Erdhalbkugel unterwegs sind... ;)
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
KrissiDo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 24.04.2015 - 23:20

Beitragvon KrissiDo » 01.10.2015 - 18:50

Es wird Etihad mit einem Jet Airways Zubringer.
starsherrif
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2015 - 18:48

Beitragvon starsherrif » 09.10.2015 - 13:10

SriLankan Airlines haben wir genutzt, um nach Sri Lanka zu kommen. War schon der dritte Flug mit denen und es war wie immer super.
gluewa
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2015 - 11:49

Beitragvon gluewa » 12.10.2015 - 17:04

Ich werde im April mit Singapore Airlines nach Perth fliegen und von Darwin aus zurück nach Frankfurt. Da ich mit dem Rad unterwegs bin, war der Service bezüglich der Fahrradmitnahme ein wichtiges Auswahlkritierium. Bei Singapore Airlines muss das Rad nicht verpackt werden und ich kann das Rad (z.b. 14 kg) aufgeben und ohne zusätzlichen Kosten nochmals Gepäck bis zum Höchstgewicht von 30 Kg (also nochmals z.B. 16 kg). Das ist bisher das Beste was eine Fluglinie bei Radmitnahme geboten hat.
Gluewa
Didi1977
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2015 - 13:46
Wohnort: Neufahrn
Kontaktdaten:

Beitragvon Didi1977 » 16.10.2015 - 14:40

früher war Lauda Air Spitze, jetzt fliege ich aber am liebsten mit Emirates oder Quatar
Heidi-M
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 21.10.2015 - 15:05

Beitragvon Heidi-M » 22.10.2015 - 17:03

Didi1977 hat geschrieben:früher war Lauda Air Spitze, jetzt fliege ich aber am liebsten mit Emirates oder Quatar



Emirates hatte ich bisher auch nur gute Erfahrunge, auch aus dem Bekanntenkreis nur gutes gehört.
KiwiFabi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09.06.2015 - 16:49

Beitragvon KiwiFabi » 28.10.2015 - 16:40

Werde nächstes Jahr mit Emirates Richtung AUS mit Zwischenstopp in Singapur fliegen. Hoffe beim Rückflug auch auf einen Zwischenstopp, wie z.B. Dubai oder Bangkok. Mal schaun, ob was draus wird :)

Zurück zu „Flugbuchungen & Airlines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast