Über Perth oder Melbourne?

Fragen & Tipps zu Flügen, Fluggesellschaften, Round-the-World-Tickets, Meilenprogrammen, Fluggepäck und alles rund um den Flug.
Töpfchen
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17.08.2016 - 18:51

Über Perth oder Melbourne?

Beitragvon Töpfchen » 17.08.2016 - 19:02

Liebes Forum,

ich bin neu hier :) Mein Mann und ich planen nun unseren Australientrip über Silvester diesen Jahres und sind jetzt gerade dabei, den passenden Flug rauszusuchen.

Folgendes ist bisher fest:
Flug Berlin - Sydney über Abu Dhabi
Dann Roadtrip bis hoch nach Cairns und zurück, tja,.. das ist noch offen :)

Wir möchten gerne einen Stopover für 2-3 Tage einlegen in einer anderen australischen Stadt. Ob nun Melbourne oder Perth ist nun die Frage. Preislich nimmt sich das gar nichts. Nur der Flug ist über Melbourne natürlich länger. Was würdet ihr uns empfehlen? Lieber mal die "andere Seite" erkunden oder dann doch die - offenbar - weitaus hübschere Stadt Melbourne mitnehmen?

Liebe Grüße
Lizzy
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 19.08.2016 - 07:04

Zu silvester nach Sydney? Wenn ihr nicht schon im januar vorrausgebucht habt, dann wird es jetzt wahrscheinlich schwer werden noch ein guenstiges zimmer zu finden. Ueber weihnachten/neujahr ist Sydney immer ausgebucht, und zimmer kosten normalerweise 3x-4x soviel wie ausserhalb der saison weil nur noch die teuren uebernachtungen uebrig sind die sonst keiner haben wollte. Dementsprechend lang werden auch die schlangen vor irgendwelchen museen oder sehenswuerdigkeiten sein.

Sydney nach Cairns ist was, was du machen kannst wenn du viele straende und meer erleben willst. Die Ostkueste ist ziehmlich zugebaut und von touristen ueberlaufen, und im meer verderben dir haie und giftige quallen den badespass...
Sydney und Melbourne sind imho auch nicht besonders australisch wie es dir reisebueros und kataloge vermitteln. Wenn du ein beliebigiges bild einer seitenstrasse in Sydney machst, weisst du spaeter auch nichtmehr ob die strasse nun in Sydney, Melbourne, Chicago, London, Singapur oder Berlin war.

Wenn es dir egal ist, dann wuerde ich Perth -> Sydney empfehlen. Perth ist deutlich ruhiger als Sydney und es gibt auf der strecke abwechslungsreichere landschaft (South WA, Wave Rock, Ship Wreck Coast, Great Ocean Road, Nullabor Plain, jede menge National Parks dazwischen). Allerdings macht das nur sinn wenn du einen mietwagen und genug zeit (2-3 wochen?) hast.
2x die woche faehrt auch ein zug zwischen perth und sydney. Ist sicher etwas teuer und langsamer als ein flug, dafuer siehst du aber was von der landschaft und kannst zwischenstops in Adelaide, Melbourne oder Canberra einlegen.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.

Zurück zu „Flugbuchungen & Airlines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast