Open Return NZ | one way

Fragen zum Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften, Touren sowie Fragen zum "Working Holiday Visa" für Neuseeland

Moderator: Reemda

J4l3n2004
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2014 - 13:55

Open Return NZ | one way

Beitragvon J4l3n2004 » 08.08.2014 - 23:19

Guten Abend,

ich bin gerade dabei meinen NZ Trip(W&T) für Anfang 2015 zu planen und bin mir irgendwie unschlüssig wie ich das mit dem Flugticket mache.

Wie der Anforderungskatalog sagt, braucht man bei Einreise ein Rückflugticket. Ich habe aber noch Null Vorstellung wann oder ob zurück will und vielleicht nicht nach ein paar Monaten weiter Reisen will.

Option A: Ein einfaches Hinflugticket kaufen und hoffen, dass man nicht vor Ort nach einem Rückflugticket kontrolliert wird und im schlimmsten Fall halt zeigen, dass man auf dem Konto etwas Rückhalt hat, dass man sich ein Rückflugticket kaufen könnte?

Option B : Ich kaufe ein Hin und Rückflugticket und nehme den fixen Rückflug nicht sondern schaue dann spontan vor Ort was und wie ich eigentlich weiter machen will?

Nun gibt es ja die Option für eine Open Returnticket. Kann mir dazu jemand helfen, denn wenn ich z.B. auf skyscanner schaue sind alle Ticket entweder nur Hin- oder Hin-und Rückreise. Aber wo gibts denn den Knopf "Suche Open return Tickets"?

Würde mich über Hilfe sehr freuen und hoffe das es nicht bereits einen gleichen Thread gibt.

viele Grüße
Denis
Eline
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 43
Registriert: 11.05.2010 - 14:16
Wohnort: Berlin

Beitragvon Eline » 18.08.2014 - 16:37

Hi Denis,
prinzipiell kannst du auch ohne Rückflug in Neuseeland einreisen, so lange du nachweisen kannst, dass du die Geldmittel für einen Rückflug besitzt (plus die ohnehin für das WHV nötigen Geldmittel). Das wird am Flughafen zwar selten, aber durchaus ab und an kontrolliert.
Open Return Flüge nach Neuseeland findest du z.B. auf unserer Neuseeland-Seite, hier: http://www.neuseeland.reisebine.de/fliegen. Interessant für dich wären wohl z.B. die Angebote mit Malaysia Airlines oder Etihad. Letzteres ist zwar kein klassisches Open Return, der Rückflug kann aber zwei Mal kostenlos geändert werden und das Ticket ist bis zu 18 Monate gültig. Zurückfliegen kannst du mit beiden z.B. auch über Asien, falls du dort noch herumreisen möchtest.
Dass du Open Return Flüge bei Skyscanner und co nicht findest ist klar, da die Airlines diese nur an Partner (wie uns :) ) anbieten, wenn sie sicher sein können, ein entsprechendes Kontingent zu verkaufen.
Bea21
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 06.05.2014 - 15:24

Beitragvon Bea21 » 27.08.2014 - 23:36

Hi,

klar kannst du mit einem One-Way Ticket einreisen, allerdings würde ich dir das wirklich nur dann empfehlen, wenn du bereits beim Visumsantrag das zusätzliche Geld nachweisen kannst (finanziell und technisch vom Formular her) und somit in den Visumsinformationen sowas wie "outward passage waived" gespeichert wird.

Sonst würde ich einen billigen fixen Flug aus Neuseeland raus (in ein Land, in dem du z.B. als Tourist problemlos einreisen kannst) nehmen oder halt so einen Flug der sich mind. 1x umbuchen lässt.

Ich bin zuletzt mit einem Studentenvisum nach Neuseeland gereist und habe die Flugmittel bei Beantragung nachgewiesen, da ich aus Zeitgründen noch gar keinen Flug buchen konnte. Mein Flug war dann pro Forma 2 Monate nach Ende meines Visums gebucht, da ich mit einem Touristenvisum noch etwas bleiben wollte. Einen Stopp habe ich in Australien gemacht, und als ich nach Neuseeland weiterfliegen wollte, gab es erst einmal eine Diskussion am Check-in in Sydney, bis ich die Dame auf das "waived" des Rückfluges hingewiesen habe.

Viel Spaß Down Under!

Bea

Zurück zu „Land & Leute - Neuseeland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste