Handy-Aufladestationen Frankfurt, Peking, Sydney Airport?

Fragen & Tipps rund um die Technik wie Handynutzung, Notebooks, Fotografieren, Telefonieren, Strom, Sicherheit von Geräten etc.

Moderator: Nici

ich85
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2013 - 12:14

Handy-Aufladestationen Frankfurt, Peking, Sydney Airport?

Beitragvon ich85 » 16.02.2014 - 11:18

Hallo Leute,

ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, ob es am Frankfurt, Peking und Sydney Airport eine Aufladestation für Handys gibt?? Mir ist irgendwie die Frage gekommen, wie mein iPhone die 30 Stunden-Reise von Deutschland nach Sydney überleben soll. Im Air China Flieger wirds ja wohl eher keine Steckdose für die Economy Class geben, oder?

Ich habe einen Adapter für Australien, aber braucht man im Fall, dass die in China ne Aufladestation haben, auch einen speziellen??
Ich bin noch nie länger als 4 Stunden geflogen, deshalb habe ich absolut keine Ahnung, wie das alles läuft bei so einer Reise :oops:

Danke schonmal :smile:
Kiggie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 26.09.2013 - 18:53

Beitragvon Kiggie » 16.02.2014 - 11:43

ich85 hat geschrieben: Mir ist irgendwie die Frage gekommen, wie mein iPhone die 30 Stunden-Reise von Deutschland nach Sydney überleben soll.


Stirbt es wenn der akku leer geht? :shock: :grins:

Bist du auf dein handy angewiesen den Flug über? Sonst mach es doch aus.

Steckdosen gibts auf jeden Fall am Airport, wie es mit Adaptern aussieht, weiß ich nicht. Wie lang ist denn dein Aufenthalt?
ich85
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2013 - 12:14

Beitragvon ich85 » 16.02.2014 - 12:01

Ich muss 5 Stunden in Peking warten und gehe davon aus, dass ich aus Langeweile mein Handy da schon benutzen werde, irgendwo gibts dann ja bestimmt auch Internet. Und in Sydney muss ich dann selber zu meiner Unterkunft finden, weswegen ich da wohl auch mal zum Handy samt Internet greifen werde.

Das mit dem Adapter wär natürlich gut zu wissen...aber solange es überhaupt Steckdosen gibt, ist ja alles gut.

Zurück zu „Technik auf Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast