Kreditkarte Kosten

Alles rund ums liebe Geld: Fragen & Tipps zu Kontoeröffnungen, Kreditkarten, Banken, Geldtransfer, etc.

Moderator: Yassakka

LisaMariaH
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.01.2016 - 13:25

Kreditkarte Kosten

Beitragvon LisaMariaH » 14.01.2016 - 13:30

Hi zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen. Ich plane eine Reise nach Australien. Abflug ist im Mai geplant und ich werde so ca. 6 Monate in down under leben :grins: Jetzt meine Frage, ich möchte vor Ort kein Konto eröffnen müssen, kann aber natürlich auch nicht so viel Bares mitnehmen, dass es für 6 Monate reicht :lol: Jetzt habe ich über meine Bank eine Visa Karte beantragen lassen. Aber kommen trotzdem Kosten auf mich zu wenn ich mit meiner EC Karte in Australien Geld abhebe? Also muss ich Gebühren bezahlen?

Wie handhabt ihr das? Welche Erfahrungen habt ihr?

DANKE EUCH :grins:
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 14.01.2016 - 22:54

LisaMariaH hat geschrieben:Abflug ist im Mai geplant und ich werde so ca. 6 Monate in down under leben :grins: Jetzt meine Frage, ich möchte vor Ort kein Konto eröffnen müssen, kann aber natürlich auch nicht so viel Bares mitnehmen, dass es für 6 Monate reicht :lol:

Hm konto solltest du aber schon eroeffnen, wenn du vorhast dort auch irgendwas zu kaufen (essen zu beispiel, oder hostels bezahlen musst). Wenn du dort arbeiten willst kommst du um ein australisches konto nicht drumrum.

LisaMariaH hat geschrieben:Jetzt habe ich über meine Bank eine Visa Karte beantragen lassen. Aber kommen trotzdem Kosten auf mich zu wenn ich mit meiner EC Karte in Australien Geld abhebe? Also muss ich Gebühren bezahlen?

Du meinst neben den normalen kreditkartengebuehren, extra zinsen fuer deren nutzung, aufschlaegen fuer auslandseinsatz, gebuehr fuer die benutzung von geldautomaten, extrakosten durch waehrungsschwankungen, mindestumsatz bei haendlern bevor sie kreditkarten akzeptieren und extra 2-5% gebuehr die die haendler dann nochmal auf den endpreis aufschlagen, sollten sie denn tatsaechlich kreditkartenzahlung akzeptieren?
Nein, also ich glaube ausser diesen extrakosten kommen sonst keine weiteren kosten auf dich zu wenn du in australien mit kreditkarte bezahlen willst.

Es gibt 2 arten von haendlern in australien: die teuren 5 sterne hotels und mietwagenfirmen in grossen staedten die kreditkartenzahlungen annehmen, und die normalen haendler und hostels die dich ansehen werden als versuchst du sie mit muscheln und bunten glaskugeln zu bezahlen sobald sie deine kreditkarte sehen. In einigen kleineren orten musste ich erstmal eine stunde lang die hauptstrasse erkunden, um ueberhaupt einen geldautomaten zu finden bei welchem ich geld von meinem australischen konto (!) abheben konnte, weil kaum ein haendler bezahlungen per eftpos angenommen hat.

LisaMariaH hat geschrieben:Wie handhabt ihr das? Welche Erfahrungen habt ihr?

Vor ort in eine bank gehen, konto eroeffen und geld einzahlen - fertig.
Deutlich stressfreier weil du leichter an dein geld kommst, uebersichtlicher weil du jederzeit sehen kannst wieviel geld du noch verfuegbar oder ausgegeben hast und vor allem billiger fuer dich, und keine boesen ueberraschungen am ende der reise wenn du in deutschland die abrechnung fuer deine karte in den letzten 6 monaten siehst...
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
mwollbach
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2016 - 16:50

Beitragvon mwollbach » 29.04.2016 - 16:59

Schau mal hier: link entfernt

Da gibt es eine gute Übersicht von den beliebtesten Kreditkarten mit Gebühren und weiteren Leistungen..

Grüße
Marie
Zuletzt geändert von mwollbach am 02.05.2016 - 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Romana
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 23.11.2011 - 11:47
Wohnort: Südaustralien, genau zwischen Adelaide City und Kangaroo Island

Beitragvon Romana » 29.04.2016 - 18:31

Warum willst du hier kein Konto eröffnen? Das ist doch die normalste und vernünftigste Sache der Welt und völlig ungefährlich. Wenn ihr hier im Land Bankgeschäfte tätigen wollt, braucht ihr dazu ein inländisches Bankkonto. So einfach ist das.
Ich habe 17 Jahre in Australien gelebt und gebe euch gern Ratschläge, wie ihr eure Zeit dort gut überleben könnt. :grins:
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 19.05.2016 - 12:06

mwollbach hat geschrieben:Schau mal hier: (spam fuer covomo punkt de) Da gibt es eine gute Übersicht von den beliebtesten Kreditkarten mit Gebühren und weiteren Leistungen..


Hallo Marie,

Finanzierst du dir mit solchem offensichtlichen forenspam fuer irgend einen kreditkartenhai deine australienreise? Siehe auch hier, hier und einige andere reiseforen, in welchen deine (wie hier nachtraeglich eingefuegten) links schon wieder geloescht wurde?
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.

Zurück zu „Die Reisekasse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast