Stopover wie lange?

Fragen und Tipps zu Reiseunterbrechungen. Wo, wie lange, Hotels, Sehenswürdigkeiten usw.
korbi98
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2017 - 21:22

Stopover wie lange?

Beitragvon korbi98 » 24.01.2017 - 21:43

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier im Forum und stehe gerade vor einer schwierigen Entscheidung. Im Moment bin ich gerade in Neuseeland für Work and Travel und werde dort voraussichtlich bis Mitte April bleiben. Nun bietet es sich natürlich an vor der Heimkehr noch einen Stopover in Thailand und/oder Australien zu machen. Ich bin mir aber zum einen nicht sicher ob ich Mitte April überhaut noch Lust drauf habe und nicht zu reisemüde bin, zum anderen weiß ich nicht wie viel Geld und Zeit ich dafür einplanen sollte. Das Reisebüro hat mir mitgeteilt, dass ich im Falle eines Zwischenstopps in Thailand auch gleich einen in Sydney machen kann, da das Flugzeug dort eh zwischenlandet. Um Australien mehrere Wochen im großem Stil zu erkunden, fehlt mir das Geld. Machen +- 4 Tage Sydney Sinn? Thailand würde mich schon sehr interessieren, da es vor allem auch recht günstig sein soll, was meinem knappen Budget entgegen kommt . Reichen dort 10 Tage um das Land grob zu erkunden? Große Städte wie Bangkok reizen mich nicht so sehr, mich interessiert eher die Natur und Landschaft des Landes.

Schöne Grüße von der Südinsel und danke für alle Antworten

korbi
BackpackerDude
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 09.01.2017 - 07:37
Kontaktdaten:

Beitragvon BackpackerDude » 09.02.2017 - 14:48

Hey Korbi,
vier Tage Sydney reichen aus um einen kleinen Einblick zu bekommen (meiner Meinung nach). Du könntest aber auch zwei Wochen in Thailand dranhängen, weil es dort erstmal günstiger ist und noch einmal eine ganz andere Mentalität. Aufgrund des Jetlags würde ich dir aber keine vier Tage in THailand empfehlen. Dann lieber zwei Wochen.

Viele Grüße,
BackpackerDude

Zurück zu „Stopover weltweit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast