Stopover in Seoul

Fragen und Tipps zu Reiseunterbrechungen. Wo, wie lange, Hotels, Sehenswürdigkeiten usw.
David91
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.09.2011 - 23:11

Stopover in Seoul

Beitragvon David91 » 17.07.2012 - 03:04

Hi,
ich plan schon etwas seehr weit vorweg, aber es interessiert mich einfach :p

Wir wollen nachdem wir unseren Australien Aufenthalt beendet haben gern einen mehrtägigen stopover in Seoul /Südkorea machen(99% wegen Starcraft ;))

Jetzt ist die frage, wie sollte man hier am besten vorgehen um was gutes zu finden? Speziell nach Flügen der Korean Air Ausschau halten, oder gibt es da gute Möglichkeiten sich das direkt zu buchen irgendwo? (Stopover kamen mir immer relativ 'unfreiwillig' vor, einfach wegen einer Zwischenlandung eben) Steigen da die Flugkosten eigentlich oder ist das der gesellschaft egal wenn der Anschlussflug ein paar Tage später ist?

Die Route die wir fliegen wollen wäre:
Sydney - Seoul - Los Angeles

Sorry falls einiges schon beantwortet wurde, aber hocken hier grad auf dem camping platz nur mit handy und da kann man so doof nachforschen bzw die Flugbuch-seiten funktionieren nur eingeschränkt.

Danke fürs lesen!
vadim
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2013 - 14:53

Beitragvon vadim » 09.06.2013 - 14:54

Hey,

ist die Frage noch aktuell?
Ich habe nämlich einen Stopover in Seoul wenn ich von Australien zurück nach Deutschland fliege.

Ich bin mit Korean Air geflogen und da man abends in Seoul landet, "muss" man quasi dort übernachten. Hotel und Transfer zahlt die Airline, man kann aber auch auf eigene Kosten verlängern ;-)

<---- kommerziellen Link gelöscht. Mod. -->


Viel Spaß noch :)
Vanessa

Zurück zu „Stopover weltweit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast