Workshop München ?

Neues bei Reisebine, Ankündigungen, Probleme und Fragen zu den Angeboten wie Hotel-/Hostelbuchungen, Touren, Kurse etc.
Cango
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 14.10.2009 - 18:02
Kontaktdaten:

Workshop München ?

Beitragvon Cango » 30.10.2009 - 16:05

Kurz und knapp gefragt:

Wird es wieder einen Workshop in München geben und wenn ja wann?

(Ich hoffe ich hab keinen Beitrag mit der selben Frage überlesen)
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 30.10.2009 - 16:16

Soweit ich weiß, ist das erstmal nicht wieder akut geplant. Es gab ja gerade erst im August einen Workshop in München.

Wie Jean-Luc in diesem Thread schreibt, wird es vor April auf keinen Fall mehr einen Workshop im Süden geben (ich würde ja eher wie in diesem und dem letzten Jahr auf den Sommer tippen).

Eine genauere Planung geschweige denn einen Termin gibt es aber wohl noch nicht.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Jean-Luc
Reisebine-Autor/in
Reisebine-Autor/in
Beiträge: 1754
Registriert: 19.09.2002 - 10:39
Wohnort: Hauptstadt

Beitragvon Jean-Luc » 04.11.2009 - 14:38

Da hat Yassakka es mal wieder genau auf den Punkt gebracht. Vor April auf keinen Fall und wenn dann vermutlich wieder im Sommer !
Aber der Workshop lohnt sich sicher auch in Berlin ...ist ja sowieso immer eine Reise wert !
Zumal ich mit vielen neuen Informationen aus Australien zurück kommen werde!
Grüße aus (momentan) SYDNEY
Jean-Luc
Camper - Autokauf - Autofahren autofahren-australien.de
Cango
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 14.10.2009 - 18:02
Kontaktdaten:

Beitragvon Cango » 05.11.2009 - 19:03

Ich war vor gar nicht allzu langer Zeit in Berlin und wohne über 600km entfernt.
Da ich im Juli fliegen wollte, wäre es schön wenn es einen Workshop im Frühling/Frühsommer in München geben würde, da ich in München innerhalb von einer Stunde bin.

Gruß Cango
Jean-Luc
Reisebine-Autor/in
Reisebine-Autor/in
Beiträge: 1754
Registriert: 19.09.2002 - 10:39
Wohnort: Hauptstadt

Beitragvon Jean-Luc » 13.12.2009 - 09:21

Noch mal kurz ein Gedanke zum Workshop allemein und MUC im speziellen:

- Egal von wo man in Deutschland aus zum Workshop nach Berlin reist ... es ist "IMMER" ein Fliegenschiss im Gegensatz zu den Reisestrecken die man in seinem zukünftigen Reiseland vor sich hat.
Wer vor hat sich in OZ einen lukrativen Job unter den Nagel zu reissen, dürfte dort sicher auch mal weit mehr Kilometer an Strecke machen. Von daher ist die Planung für einen Workshop-Trip nach Berlin ne gute Üœbung bezüglich organisieren: günstiges Transportmittel, Unterkunft und Beiprogramm (am Abend bzw. nach dem Workshop).
Entfernungen von 300, 500 oder 700km reichen in OZ nichtmal um von SYD nach MEL zu kommen.

Und die Kosten für so ein Wochenende stehen in keinem Verhältnis zu den Einsparungen die man nach den umfangreichen Tipps aus dem WS, in den darauffolgenden Monaten bei der Vorbereitung in GER und anschliessenden Reise durchs Land macht !

Es könnte evtl. sein das wir auch noch einmal einen WS in Süddeutschland VOR Augist machen !
Aber "versprechen" kann ich das momentan wirklich noch nicht... wie gesagt werden wir das im Frühjahr noch näher besprechen und dann auch bekannt geben.

Eins ist sicher... der Workshop wird eine Runderneuerung bekommen und sozusagen im neuen Jahr als "Workshop 2.0" laufen.
Neue Infos zur veränderten Jobsituation - mehr bezüglich Autokauf und reisen im Land - Unterkünfte - australische Eigenheiten bei Bewerbung und "way of life" .. sowie einer optimalen Vorbereitung bereits in Germany (Versicherung, Arbeitsamt, Flubuchung usw...) und mehr Multimedia (Pics, Vids, Audio)

Ich habe echt ne Meeeeenge aus OZ mitgebracht ! Man darf gespannt sein.

Greetings
Jean-Luc
Camper - Autokauf - Autofahren autofahren-australien.de

Zurück zu „Reisebine - News & Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast